Bewerbung über Referenznummer an die Agentur für Arbeit...?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du keine andere adresse hast, dann setze die vom Arbeitsamt ein und in den Betreff die Reverenznummer des Stellenangebotes. So wissen die beim Amt worauf du dich bewirbst. ich würde in die Bewerbung schreiben, dass du auf der internetseite von..... gelesen hast, dass für.....(ORT) ein mitarbeiter im Bereich..... gesucht wird. Schreib die bewerbung so wie immer, nur den ersten satz würde ich so schreiben wie ich es dir geschrieben habe. wenn du noch fragen hast, dann wende dich an mich. Ich such auch nen Job und hab da recht gute erfahrungen damit :o)

Danke für deine Hilfe :)

0
@Muflonschaf

Wenn ich dir damit helfen konnte ist das doch super. Heut zu Tage ist es echt wichtig sich von anderen Bewerbern abzuheben. Ein schickes deckblatt ist da echt von Vorteil. ich hab z.B. mein Foto mit einem Rahmen versehen. Das fällt ins Auge und bleibt im Kopf :o) schliesslich will man den Job ja haben

0

Solche Arbeitgeber haben normalerweise eine ganz bestimmte Vorstellung und erwarten, dass die Arbeitsagentur eine Vorsortierung vornimmt. Du schreibst eine ganz normale Bewerbung. Ein Anschreiben kannst du ebenfalls anonymisieren.

Hallo, also Du mußt Deine Bewerbung auf die ausgeschriebene Stelle ausrichten. Im Betreff nennst Du dann das Stellenangebot (als was Du Dich bewirbst) und die Referenznummer. Dann schickst Du das Ganze an die Agentur f. Arbeit zu Händen des genannten Sachbearbeiters, darunter noch die Referenznummer und dann sollte das ankommen.Wenn der Sachbearbeiter in der für Dich zuständigen Agentur ist würde ich versuchen telefonisch Kontakt aufzunehmen und die Bewerbung persönlich abzugeben.

Bewerbung mit Referenznummer von Agentur für Arbeit wohin mit der Nummer?

Hallo Leute,

wenn ich auf ein Jobangebot der Agentur für Arbeit eine Bewerbug schreibe ist da ja oftmlas eine Referenznummer angegeben Wo kommt diese eigentlich hin ?

Im Empfängeradressfeld ? In der Betreffzeile ?

Ich weiß es garnicht und bin ziemlich ratlos.

Kann mir da jemand helfen ?

Vielen Dank

...zur Frage

Was ist zu beachten bei der Gründung einer Agentur fürs Sammeln von Spenden?

Ich habe in den Semesterferien als Spendensammler gearbeitet. Nun will ich mich damit selbstständig im Nebenerwerb machen. Ich will auch Leute ( vorwiegend ebenfalls Studenten) einstellen. Ich habe in der Branche schon ziemlich gute Kontakte. Also Aufträge werde ich wohl kriegen. Gibt etwas bestimmtes zu beachten?

...zur Frage

An welche Post Adresse muss ich meine Bewerbung schicken?

ich möchte mich bei der Agentur für Arbeit bewerben in Berlin Mitte. Hier ist ein Link mit den Adressen in berlin Mitte https://www.arbeitsagentur.de/apps/faces/home/pvo?_afrWindowId=6jsr2t5uw_1&_afrLoop=455145105277549&ba.l=de&_afrWindowMode=0&_adf.ctrl-state=6jsr2t5uw_4

Als Postanschrift steht da für jede Agentur "Arbeit für Arbeit Berlin Mitte - 10956 Berlin" obwohl es in den Bezirken unterschiedliche Agenturen für Arbeit gibt. Zum beispiel in Lichtenberg. Verstehe ich nicht ganz, ist das jetzt immer die gleiche Agentur oder kann ich mich an alle aufgelisteten Bewerbern?

...zur Frage

Bewerbungsschreiben an städtischen Kindergarten - welche Adresse kommt in die Kopfzeile?

Hey Leute :)

Sitze gerade vor meinen Bewerbungsschreiben und Frage mich, welche Adresse ich oben, auf meinem Anschreiben, angebe. Schreibe ich die Adresse von der Einrichtung direkt oder die von der stadt (von dem Herrn/Abteilungsleiter an den sie soll) oben rein? Ich meine man muss ja wissen in welchem Kiga ich mich bewerben möchte - habe jetzt zwar "Bewerbung als Sozialpädagogin im Kiga xxx" da stehen, aber weiß nicht ob das so recht ausreicht... Kommt vielleicht oben (neben meiner eigenen Adresse)die von Zielkiga hin und nur auf den Umschlag die vom dem Herrn der Stadt? Bin wie ihr wohl rauslesen könnt echt am verzweifeln :x

Danke schonmal für jede hilfreiche Antwort!

Wünsche euch noch einen schönen Abend :)

...zur Frage

Wie kann ich diesen Satz im Bewerbungsanschreiben anders formulieren?

Hallo Zusammen,

ich habe meine Bewerbung soweit fertig aber an einem Satz hänge ich einfach, ich finde es hört sich sehr holprig an:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihr interessantes Stellenangebot habe ich in der Jobbörse der Agentur für Arbeit gelesen. Da ich für diese Stelle die nötigen Qualifikationen mitbringe, bewerbe ich mich bei Ihnen.

Hat jemand eine Idee wie ich das hervorgehobene anders formulieren und den Satz einfach "besser" formuliere?

DANKE

...zur Frage

Muss ich zur Agentur für Arbeit?

Hallo ihr lieben,

und zwar bin ich auf Ausbildungssuche schon seid längeren. Nach dem ich meinen Vertrag den ich vor ein paar Tagen bekam unterzeichnete, bin ich nach einigen Tagen zu einen Arzt und dieser sagte mir, dass ich diesen Beruf nicht ausüben darf.. Musste dann wieder Kündigen bzw wurde es mir gekündigt.

Nun schreibt mich die Agentur für Arbeit wieder an mit nen Termin, dass einzige was die bei mir tun, bei jeden Termin. Mir sagen wie ich mich zu Bewerben habe und mich schlecht reden, dass ich froh sein sollte, wenn mich überhaupt wer nimmt <.< !

Ich habe nen 2,1 durchschnitt 10 A Abschluss... außerdem kann ich mir, es langsam nicht mehr leisten jede Woche da für nen Besprechungstermin anzutanzen, weil ich noch im Moment auf den Kosten meiner Mutter lebe muss ich per Taschengeld mein Auto finanzieren (Benzin) und es geht immer drauf nur fürs Arbeitsamt.. Habe darauf keine Lust mehr, weil die mir eh nicht weiterhelfen..Ich bekomme kein Arbeitslosengeld. Helfen mir nicht beim Bewerbungsschreiben oder was auch immer.

Nun die Frage muss ich dahin ?

Ich Bewerbe mich fleißig und stecke zu einem Momentan wieder in einen Ausbildungsverfahren (Engere Auswahl)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?