Wie schreibe ich ihn an ohne nervig zu wirken?

8 Antworten

okay. also ein "hey" klingt an sich nicht besonderst toll. da hilft ein netter smylie schonmal "hey =)" dan isses schon etwas besser. wen man dan gleich ne frage dazu stellt kommt der andere nicht in die situation auch nur ein hey zu schreiben. "hey =) spielst du gerade [gamename einfügen]?"

und schon hat man ein gesprächseinstieg :)

wen er ja sagt drauf eingehen und über das spiel reden, viele fragen stellen und interesse zeigen

wen er nein sagt lade ihn ein mit dir besagtes spiel zu spielen und rede dan über das spiel mit ihm :)

das kannst du auch in anderen situationen benutzen, wen du nicht schreibst einfach selber lächeln stat "lächelnder smylie" sagen.. das wäre etwas peinlich :D

ansonsten immer wen du merkst das du aufgeregt wirst augen zu machen, 2 mal tief durchatmen und hände auf deinen bauch legen. das sollte dich beruhigen und dan weiterschreiben mit ihm. :)

lern ihn kennen und rede über sachen die ihm gefallen aber auch über sachen die dir gefallen das er dich auch kennenlernt.

wen alles gut geht wird er auch interesse an deinen gesprächsthemen zeigen.
fals nicht einfach fragen "was hälst du den von [thema einfügen] da jungs manchmal diese indirekten hinweise nicht verstehen (so sind wir eben xD)

uns muss man manchmal das thema ins gesicht donnern damit wir verstehen das frau will das wir darüber reden.

ich bin mir sicher das du das super machen wirst und das was wird :) viel erfolg

uiuiui da werden ja wieder Gefühle wach wenn man sowas liest :D

Nee spaß beiseite, also ich kann dir nur sagen, als Junge freut man sich grundsätzlich immer wenn einem ein Mädchen zurvorkommt, zumal das wohl für euch beide bisschen ein Hinderniss zu sein scheint. 

Du kannst ihm doch einfach mal schreiben so wie du sonst auch mit ihm umgehst, also so wie immer einfach und dann schreibst du noch was nettes dazu, dass er dir aufgefallen ist und das du ihn lustig findest und ob nicht mal Zeit hat oder sowas :) Viel Glück und genieß es haha :D

Dass ihr dasselbe Spiel spielt ist doch ein super Anfang! Da habt ihr doch direkt schon ein Gesprächsthema.

So wie deine Erzählung klingt wird er ganz sicher nicht genervt sein wenn du ihm schreibst, sondern er wird sich vermutlich freuen! Trau dich einfach ;) 

Was möchtest Du wissen?