Wie schreibe ich einen Algorithmus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Algorithmus ist eine Abfolge von eindeutig festgelegten Handlungsanweisung an den Computer, die in der Form einer Programmiersprache abgefasst werden. Das Programm wird dann "gebaut" und "kompiliert", d.h., der Quellcode wird in ein vom Computer ausführbares Programm (meist: *.exe-Datei) übersetzt.

Algorithmen werden in Programmiersprachen (Java, C++, C#, Perl, Python) meistens geschrieben. Auch gibt es hochentwickelte Sprachen, wie z.B. die von Mathematica, Maple oder Matlab, die für mathematische Anwendungen die Umsetzung von algorithmisierten mathematischen Verfahren erlauben.

VG, dongodongo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es auch an einem Beispiel klar machen.
Ein Algorithmus ist ja nichts weiter als eine Handlungs- oder Rechenanweisung,
Wenn du (meinethalben auch in Excel) p und q als Eingabefelder vorsiehst und eine Rechnung implementierst, die x1 und x2 in zwei verschiedenen Feldern zur Verfügung stellt, ist das bereits ein Algorithmus. Denn du kannst das beliebig oft verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Algorithmus ist einfach nur ein anderes Wort für Bildungsvorschrift!

In der Informatik nennt man es Funktionen und Proceduren.

Der Iterationsrechner unter http://www.gerdlamprecht.de/Roemisch_JAVA.htm
hat über 100 fertige Beispiele, die Du sofort mit 1 Klick online nachrechnen kannst!

Die anderen Seiten "Kreiszahl Pi" und "Zahlenfolgen" sind kompatibel dazu aufgebaut und können so den kompletten Algorithmus an den Iterationsrechner übergeben.

Wenn Du was nicht verstehst, melde Dich einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Algorithmus hat keine bestimmt Form. Also keine bestimmte Sprache, oder so. Wie ceevee schon schreibt, ist das einfach eine endliche Auflistung von eindeutigen Anweisungen, die automatisch ausgeführt werden können. Wenn du diese aufschreiben willst, nimm einfach Nummern (1. 2. 3. ....) und schreib jedes Mal was dazu. (Einfach in deutsch und Prosa)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
05.09.2014, 22:45

Prosa muss natürlich nicht sein. Es gibt auch Leute, die einen Sport daraus gemacht haben, alle Anweisungen z. B. als Haiku zu schreiben.

0

Ein Algorithmus ist eine endliche Folge von Anweisungen. Von daher denkst du dir einfach ein Problem aus und dann eine Folge von Anweisungen, um es zu lösen, das kannst du am PC oder auf dem Papier machen. Fertig ist der Algorithmus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luca9975
05.09.2014, 22:23

Aber wie schreibe ich die Lösung? Danke

0
Kommentar von procoder42
05.09.2014, 22:38

Warum vergesst ihr alle, das diese Abfolge terminieren muss ?

1

Was möchtest Du wissen?