Wie schließe ich Masse/GND am Schrittmotortreiber A4988 an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du brauchst generell für die schaltung eine gemeinsame masse, da wo alle massen eben zusammen laufen. also der minuspol deiner 12 volt versorgung, der minuspol deiner 5 volt versorgung, die massen vom Pi usw... eben damit werden auch die beiden massepunkte verbunden.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob einzeln verlegt oder gemeinsam ist nicht ganz so wichtig, bei der Schaltung müssen alle Grounds verbunden sein.- Aber bitte nicht zu dünn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt im Internet ein Mikrocontroller-Forum http://www.mikrocontroller.net. Dort findest Du bestimmt die Information, die Du benötigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doofit
29.02.2016, 03:00

Auf der Seite werden viele Fragen beantwortet, jedoch nicht die meine. Danke für die Antwort, aber ich möchte mich nicht in etlichen Foren anmelden bis ich dann endlich mal eine Lösung für mein Problem habe. Vielleicht findet sich hier ja jemand, der die Frage direkt beantworten kann. Ist ja eigentlich auch keine große Sache. Gerade für einen Elektrotechniker ist das ja Basiswissen, welches ich schlichtweg nicht habe.

0
Kommentar von Herb3472
29.02.2016, 03:12

Nun, ich bin Elektrotechniker, aber ich kenne mich bei Deiner Frage nicht aus. Hemeinsame Masse heißt, dass Du die Masse aller Bauteile verbinden sollst. Aber natürlich lässt man die Masse für die Motoren nicht über die relativ zarten Leiterbahnen des Raspberry pi laufen, sondern verbindet sie direkt mit dem Masseanschluss der Stromversorgung. Wenn es denn das ist, was Du wissen möchtest.

1
Kommentar von Herb3472
29.02.2016, 03:12

Korr. "Gemeinsame"

0

Was möchtest Du wissen?