Wie schliesse ich einen 12 V Trafo an?

Wie ist das gemeint?  - (Technik, Lampe, Transformator)

6 Antworten

die nötigen tipps zur aufteilung hast du ja auch schon bekommen. worauf vieleicht noch eingegangen werden muss, ist dass die leistung des trafos reicht.

6 x 21 watt sind 126 watt. n bischen mehr sollte der trafo schon haben (leistungsreserve) lass dich nich verwirren, wenn da was von VA erwäht wird. das sind Voltampere. (Volt x Ampere)

nich dass du dich jetzt wunderst, das ist schon was anders als watt. bei reinen widerständen wie glühlampen ist das allerdings wieder das gleiche wie watt.

lg, anna

Nun, Du kannst 2 Lampen parallel, von links gesehen, an Klemme 1 + 6, zwei an Klemme 2 + 5 und zwei an Klemme 3 + 4 anschließen, somit ist die Sekundärseite gleichmäßig ausgelastet! Ist die Leistungsaufnahme dadurch insgesamt zu hoch geworden, so geht die Spannung in die Knie und der Trafo wird zu warm!

An den äußeren Klemmen eine Lampe anschließen; an den mittleren Klemmen eine Lampe anschließen; an den inneren Klemmen eine Lampe anschließen. Fertig. Also 3 Lampen, parallel geschaltet. Mehr geht vermutlich nicht, dann wird der Trafo überlastet.

14

Würde ich grundsätzlich zustimmen, ob der Trafo überlastet wird hängt aber von der Leistungsaufnahme der Lampen ab.

0
26
@Andersinn

Hast recht, er schrieb aber was von 21 Watt pro Lampe. Da ist also noch Luft, wenn der Trafo 150 Watt leisten kann.

0

Wie kann ich eine Panelleuchte richtig anschließen?

Hallo Leute,

da ich mit meinem Latein am Ende bin, hoffe ich den ein oder anderen Elektroexperten zu finden.

Also ich hab 2x ein 3er Set LED panelleuchten gekauft.

Pro Set ist je ein Trafo dabei und wenn alle drei Lampen angeschlossen sind, funktioniert alles super. Trenne ich eine Lampe davon, leuchtet keine mehr.

Da wir 5 LEDs an die Decke bringen möchten, können wir 3 ganz normal über den einen Trafo laufen lassen.. Aber die anderen beiden muss ich nun auch zum laufen bringen..

ich hab einen separaten Trafo gekauft der meiner Meinung nach das Problem lösen sollte.. ist aber leider nicht so..

Eine der Lampen läuft auf 6W..

Hoffe auf Hilfe

...zur Frage

Niedvolt-Halogen-Leuchte. Nimmt der Trafo Schaden wenn man weniger Lampen anschließt?

Halogenlampen werden oft mit 12 V betrieben. So kann man z. B. für diese Seilsysteme, in die Lampen eingehängt werden Trafos verwenden, die man mit 60 Watt belasten darf. Das ergibt drei handelsübliche Niedervolt-Reflektorlampen zu 20 Watt, die man so zwischen den Seilen betreiben kann.

Wenn man nun auf die neuen Reflektorlampen mit LEDs umsteigen möchte, die nur noch 1 Watt oder 3 Watt verbrauchen, dann ist der Trafo ja irgendwie "unterbeschäftigt". Kann es dem Trafo schaden, wenn man weniger Watt dranhängt?

...zur Frage

Schalten von dimmbaren und nicht dimmbaren LEDs mit einem Schalter?

Hallo Zusammen,

ich muss im Bad meine dimmbaren 230 Volt Deckenspots mit einer nicht dimmbaren 12 Volt Wandleuchte zusammen schalten. Hat jemand eine Idee wie? Z.B. über ein Relais? Schließt der Stromkreis der 230 Volt, schließt parallel der des 12 Volts? Ziel sollte sein am Ende nur einen Schalter für beide Lampen zu betätigen. Spielt das "dimmen" für das schaltende Relai eine Rolle?

MfG Florian

...zur Frage

Reihenschaltung: Kann das funktionieren?

Ich hab ein 12 Volt Gleichspannung Netzteil. Ich habe 2 Lampen die vorher aber jeweils mit 6Volt Akkus betrieben worden. Nun möchte ich die Lampen in Reihe schalten. Funktioniert das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?