Wie schere ich mein Angora Kaninchen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bitte keine Tiere vom Kölle Zoo kaufen - oder sonst einem Fachhandel.
Ihr kauft eins/zwei, egal aus welchem Grund (gute Noten, Mitgefühl etc.) und es kommen sofort welche nach. Oft müssen sich bis zu 10 (oder sogar mehr) Kaninchen/Meerschweinchen/Degus usw. einen mini Käfig teilen.
Diese Tiere sind außerdem oftmals noch nicht mal gesund...

Und "Erfahrung" hast du sicher nicht. Du bist 17 Jahre alt und hattest schon an die sieben Kaninchen?
Du weißt ja eventuell, das Kaninchen bis zu 10 Jahre alt werden. Was ist aus den sieben geworden?
Du sagtest, das du schon an die sieben Kaninchen hattest, also musst du wohl alt genug gewesen sein, um dich um sie kümmern zu können. Da frage ich mich, was mit den sieben bei deiner "besser-als-mancher-Züchter-Erfahrung" passiert ist? Dank Unerfahrenheit gestorben? Kommt gerade so rüber...

Außerdem hast du bei einer Frage vor ca. einem Jahr geschrieben, das du 14 bist. Und jetzt auf einmal 17.
Oder hat da jemand anderes 'zufällig' deinen GF-Acc benutzt?

Ich will dich nicht persönlich angreifen oder so, aber das hat irgendwie weder Hand noch Fuß, was du dir hier zusammen reimst...

Falls alles echt sein sollte, was ich aber wirklich bezweifle, beließ dich bitte gut auf diebrain.de

Zu deiner Frage, schau auf "diebrain -> Kaninchen -> Fellpflege".
Ich denke da solltest du fündig werden.

LGH

war ne grosse hilfe danke :)

0

ich finde es ziemlich niveaulos wie ihr hier urteilt. gutefrage.de ist da um ratschläge sowie auch tipps zu bekommen. ich habe nie nach der ganzen tierhaltung gefragt, sondern lediglich wie man ein kaninchen scherrt da die meisten internetseiten nichts verständliches auspucken. und wem dieser akkount hier gehört und wie vielen spielt doch gar keine rolle. miese welt das leute einen erst spekulieren müssen um einen tipp zu geben. in all diesen 3 antworten hiess es ich habe keine Ahnung. ich habe gefragt wie man ein kaninchen scherrt! oder sagt jemand zu euch das ihr keine ahnung/erfahrung habt wenn ihr nicht wisst wie man eine torte bäckt? also hut ab an die generation! muss man iwas studiert haben um ein kaninchen zu halten? wenn ihr doch morz die profis seit dann hättet ihr kein problem damit die frage ganz mager zu beantworten. und nicht immer diese links schicken. ich mein heutzutage weiss glaub jeder 2. dass man bei google nur seine frage eingeben muss und sich meist 100 seiten darüber öffnen. wenn man dort keine nützlichen tipps findet, frägt man halt hier nach. und sowieso, lernt man besser im praktischen oder in der theorie? ich mein ich kann mir bevor ich mir ein kaninchen anschaffe 10 Bücher über wurmbefall durchlesen, aber wenn mein kaninchen das dann wirklich haben sollte, würde ich dann genausp wie es in diesen Büchern Stande machen? kein mensch ist perfekt. und ich musste das jetzt einfach mal loswerden da ich soein verhalten von erwachsenen leuten nicht verstehe. lernen und wissen weiter geben fertig aus. und mal ehrlich, so wäre doch das eigene leben viel pschöner :) trz gute nacht euch .:) ps. dumme kommentare werden sofort gemeldet .

1
@Dancegirl90

Dann melde doch am besten gleich deinen Beitrag:

Nur ein Profil pro Nutzer

Um Verwirrungen vorzubeugen, darf jeder User nur ein aktives Profil besitzen und dieses auch nicht mit anderen teilen.

Ein Auszug aus den Richtlinien, manchmal ist ein Blick dort rein durchaus sinnvoll.

Und ja, manchmal wäre es wirklich gut, wenn man vor der Anschaffung eines Haustiers eine Prüfung ablegen müsste, das würde viel Tierleid vermeiden!

Angoras (so denn du eines hast) müssen in regelmäßigen Abständen mit einer Schermaschine (Spezialgerät, alles andere scheitert an Angorafell) geschert werden, da du weder das Geld für diese noch für einen Tierarztbesuch hast, empfinde ich die Anschaffung nicht als durchdacht und das Kaninchen ist es, welches nun die Folgen tragen muss.

4

genau, vorher teure Kaninchen kaufen, die womöglich eh aus einer Qualzucht sind und dann kein Geld mehr für den TA - da hat jemand Erfahrung :D

4

hast du am ende des monats mit deinen anscheinend 13 jahren geld, ich glaube nicht oder ? :)

0
@Dancegirl90

Da stellt sich nun die Frage, wen du konkret meinst. Die meisten haben mit 13 kein Geld übrig, das ist normal. Aber dann sollte man auch mit 13 so erwachsen sein und bedenken, dass man sich dann keine Tiere anschafft, wenn die Eltern diese nicht ausreichend versorgen können/wollen. Und wenn nun ein Krankheitsfall kommt? Was macht ihr dann? Tut mir leid, ich bleib bei meiner Meinung, das ganze war vollkommen undurchdacht und so schafft man sich keine Tiere an.

1
@Dancegirl90

Ich hatte schon als ich 12 war immer mindestens 200€ für spontane Tierarztrechnungen meiner Schweinchen zur Seite gelegt...

1

also ein gestopftes Kind? ;) und wen meinst du mit 13? oder hast du da ein Problem mit der richtigen Satzstellung?

1

und nein, ich bin keine 13, ich bin einige Jahre älter als du ;)

0

Hi,
kauf bitte keine Tiere in Zooläden, warum kannst du hier nachlesen (www davorsetzen) :
.gegen-zooladekaeufe.cms4people.de/

Außerdem dient ein Lebewesen nicht als Geschenk für gute Noten, ist ja unfassbar.
Lies dir doch noch etwas wissen an, trotz bereits sieben vorhergehenden Ninchen, ich hatte auch viele in meinem Leben und habe letzes Jahr habe ich angefangen mich ausführlich zu informieren, konnte kaum glauben wieviele Haltungs- und Fütterungsfehler ich damals gemacht hab. Hier kannst du alles wissenswerte zu Ninchen nachlesen (www davorsetzen):
.kaninchenwiese.de
Ich habe auch ein Angora-Ninchen, die muss alle 8 Wochen zum scheren zum Tierarzt, früher hatten wir eine die ist dafür extra zu uns nachhause gekommen, da musst du dich umsehen. Ansonsten muss das Fell von ihr jeden Tag durchgekämmt werden mit einer Bürste vom Fressnapf, glaube das ist eine Drahtbürste oder sowas, weiß nicht genau, dabei jedenfalls kurze Bewegungen machen, damit's beim Kämmen nicht zieht oder sowas, dann schneiden wir immer die Unterwolle etwas weg, da diese besonders schnell verfilz. Dabei setzen wir die Kleine auf den Tisch und fixieren sie mit Leckerlis wie getrockneten Brennnesseln und Haselnussblättern. :)

sie hat gewusst das ich seit längerem mit dem gedanken spiele mir ein weiteres zu holen, und sie weiss das ich mich liebevoll um sie kümmere.

0

Vielleicht kannst du hier mal ein paar Fotos von dem Kaninchen reinstellen, dann sehen wir vielleicht ob es ein angora ist? Angoras müssen das Fell oft geschnitten bekommen, ich habe zum Beispiel ein Löwenkopf der am ganzen Körper langes Fell hat und den muss ich nur bei Bedarf (Hitze oder Knoten im Fell) schneiden, dafür regelmäßig bürsten (was man bei angoras nicht tut) :-)

Hey Ich würde ein Kaninchen nicht Scheren sonder die Haare mit einer Schere kürzen wie das genau geht kann ich nicht beschreiben aber schau doch mal auf YouTube unter Sahra maxi und co Meerschweinchen,Kaninchen-Fell schneiden 

Sie zeigt es zwar an einem Meeri ist aber das gleiche;)

Ps:Jetzt geht es den Kaninchen ja gut das ist die Hauptsache

Lg.Cuppy

Also mit einer schere würde ich das nich machen denn damit ist die Gefahr saß du es verletzt sehr hoch Und wenn du so viel Ahnung hättest würdest du keine massentierhaltung unterstützen Wie viel platz haben die Kaninchen (ich nehme mal an das es mehrere sind?) Den?

meine mutter hat sich eben sofort in sie verliebt, und da ist es ja egal woher es kommt. ich mein meine anderen kaninchen sind alle vom tierheim 'gerettet' worden.ich habe 3 kaninchen. meinen kaninchen gehört ein ganzer schuppen plus unser garten inden sie vom schuppen aus kommen können. also ziemlich viel.

0

Naja egal ist es nicht da ihr damit diese Leute unterstützt das die anderen vom tierheim sind finde ich sehr schön (auch das sie anscheinend genug platz haben ) wie gesagt entweder du kaufst dir ein schärgerät (lass es dir vorher von jemandem zeigen der es kann) oder du lässt es von jemandem machen der erfahren darin ist (was sinnvoller wäre )

3

mit die sympathische antwort von allen und da wie ich sehe du vom 99 jahrgang bist (name, wenn ich mich nicht täusche) hast du somit wohl mehr anstand als die meisten älteren hier.:) respekt! wie gesagt sie hat sich in ihn verliebt und wollte aber in keinster weisse sowss unterstützen da wir da eigentlich sehr drauf achten. danke für den tipp werde ich machen

0

..... die Älteren sagen dir wenigstens, was Sache ist! und ich verlieb mich auch in die süßen Ratten etc in den Zoohandlungen. kauf trotzdem keine.

2

wollte nie wissen was sache ist sondern nur wie man das macht mit dem scheren :)

0

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten: Du könntest dir eine Schermaschine für Kaninchen kaufen (diese sind aber etwas kostspielig) oder du gehst zum Tierarzt...allerdings weiß ich nicht wie viel er dafür nimmt...dürfte aber nicht zu teuer sein... aber ich habe auch schon manchmal auf ebay kleinanzeigen einige Inserate gesehen, wo sehr günstig angeboten wurde, das sie kaninchen scheren...damit hab ich aber keine Erfahrung ... Hoffe ich konnte dir etwas helfen :) Liebe grüße

ja Dankeschön :)

0

kein Problem :)

0

Bitte belies dich auf diebrain.de. du hast definitiv keine erfahrung...:(

ich glaube ich hab in meinen 17 jahren mehr erfahrung mit manch kaninchen als manche züchter :)

0
@Dancegirl90

..Und warum sind dir in 17 Jahren dann schon "an die 7 Kaninchen" gestorben? Wenn sie teilweise auch noch in Einzelhaltung und nicht mal in gleichaltrigen Paaren gehalten wurden..? 

1
@Sunnyracer

ich denke du bist 14 oder jetzt evtl. 15  /  nach 14 kommt erstmal 15 und dann erst 16 und dann erst 17 

1

definitiv nicht. du schreibst permanent nur von einem kaninchen. das ist schonmal der erste fehler. dann ein kaninchen von kölle.... schön die massentierproduktion unterstützt. und dann lässt du das fell von deinem kaninchen einfach verfilzen? tztztz. guck einfach mal auf die genannte seite..

4

ja, 7 kaninchen in 17 jahren sind echt ganz schön viel. naja, um deine frage zu beantworten. lass es dir einmal vom TA zeigen. dann kannst du es selber machen. aber mit einer schermaschine. nicht mit der schere.

2
@Viowow

und wo sind die abgeblieben? vor wenigen Monaten hattest du 1 Kaninchen und das ist jetzt auch weg?

1

ich finde es ziemlich niveaulos wie ihr hier urteilt. gutefrage.de ist da um ratschläge sowie auch tipps zu bekommen. ich habe nie nach der ganzen tierhaltung gefragt, sondern lediglich wie man ein kaninchen scherrt da die meisten internetseiten nichts verständliches auspucken. und wem dieser akkount hier gehört und wie vielen spielt doch gar keine rolle. miese welt das leute einen erst spekulieren müssen um einen tipp zu geben. in all diesen 3 antworten hiess es ich habe keine Ahnung. ich habe gefragt wie man ein kaninchen scherrt! oder sagt jemand zu euch das ihr keine ahnung/erfahrung habt wenn ihr nicht wisst wie man eine torte bäckt? also hut ab an die generation! muss man iwas studiert haben um ein kaninchen zu halten? wenn ihr doch morz die profis seit dann hättet ihr kein problem damit die frage ganz mager zu beantworten. und nicht immer diese links schicken. ich mein heutzutage weiss glaub jeder 2. dass man bei google nur seine frage eingeben muss und sich meist 100 seiten darüber öffnen. wenn man dort keine nützlichen tipps findet, frägt man halt hier nach. und sowieso, lernt man besser im praktischen oder in der theorie? ich mein ich kann mir bevor ich mir ein kaninchen anschaffe 10 Bücher über wurmbefall durchlesen, aber wenn mein kaninchen das dann wirklich haben sollte, würde ich dann genausp wie es in diesen Büchern Stande machen? kein mensch ist perfekt. und ich musste das jetzt einfach mal loswerden da ich soein verhalten von erwachsenen leuten nicht verstehe. lernen und wissen weiter geben fertig aus. und mal ehrlich, so wäre doch das eigene leben viel schöner :) trz gute nacht euch .:)

0

und noch eine, die die wahrheit nicht verträgt... ;)

3

keiner sagt das ich es nicht mehr habe oder einfach mal leise sein wenn man keine Ahnung hat. ihr seit einfach nur lächerlich 😂😂😂

0

Was möchtest Du wissen?