Wie schaltet man das Fernlicht beim VW Golf ein?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Golf ist das Fernlicht meines Erachtens wenn man den Blinkerhebel zu sich ranzieht. Setzt natürlich vorraus dass du das Abblendlicht an hast (Drehknauf links neben Lenkrad) ;) viel Glück!

Nee, der Hebel muss nach vorne gedrückt werden. Nach hinten ist nur ein Tastschalter für die Nebeljohnies. Wer vergibt hier eigentlich Sterne? ;-)

0
@AndyvanKenandy

wenn du nach hinten ziehst machst entweder Lichthupe oder eben bei manchen Autotypen Fernlicht ein ;) war der Meinung das es beim Golf eben so war...

Sterne gibt der Fragesteller ;)

0

Bei den meisten Autos muss man einfach den Blinkerhebel nach hinten schieben. Frag doch mal deinen Fahrlehrer... hat der dir das nicht beigebracht? Spricht nicht direkt für ihn...

Ganz einfach, frag doch deinen Fahrschullehrer. Normalerweise wird vom Fahrschullehrer erklärt, welcher Hebel oder Schalter für was vorgesehen ist. Merkwürdig, dass du das immer noch nicht weisst, obwohl du vor der Prüfung stehst.

Da du am Tage ja kein Fernlicht benötigst, ist das für die Prüfung doch völlig irrelevant!!

Traurig finde ich aber, dass dein Fahrschullehrer dir das während der Beleuchtungsfahrt (im Volksmund Nachtfahrt genannt) nicht erklärt hat

Nein ist es nicht, der Prüfer lässt sich doch bestimmte Sachen zeigen, u.a. kann er z.B. verlangen, dass man ihm zeigt wo das fernlicht angeht

1

Am Blinkerhebel.Wenn Du gleich die Prüfung hast, wirst Du nicht unbedingt das Fernlicht benötigen.

Mann muss doch entgegendekommende Freunde, Bekannte und Polizei grüßen!!

grins

0
@MisterTwister

Und die, die zu langsam vor einem her fahren mit der Lichthupe wecken.

Da steht der Prüfer drauf.

0

Was möchtest Du wissen?