Wie schaltet man Auto Lichter an?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das sollte man schon länger wissen wie und wo das geht frag den Prüfer doch dann brauchst Du gar nicht erst einstiegen und bist auf der Stelle durchgefallen so was lernt man in der 2 -3 Fahrstunde beim erklären des Fahrzeugs aber nicht 6 Std. vor der Prüfung da ist das Kind schon in den Brunnen gefallen viel zu spät danach zu fragen und da es nicht bei allen Autos gleich ist so wie so zu spät dafür . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schalter sind mit selbsterklärenden Symbolen beschriftet. Und ob man die drehen oder drücken muss, erklärt sich durchs blosse Ansehen.

Wenn du sowas schon nicht erkennen kannst, wie willst du dann den Rest des Autos bedienen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nacht- oder Dämmerungsfahrten sind Pflichtstunden.

Davor hat Dir Dein Fahrlehrer das erklärt.

Wenn Du nicht fähig bist Dir die Bedienungseinrichtungen eines Fahrzeuges zu merken bist Du ungeeignet dafür ein Kfz zu führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach' am besten einen großen Bogen um das Auto, dann kommst du in nichts hinein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
09.09.2016, 14:57

PS: Und beobachte es argwöhnisch aus sicherer Entfernung.

0

das solltest schon wissen,ist bei jedem auto anders und frage weshalb warst in der fahrschule.auf jeden fall mit schalter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf das Auto an. Hat dir denn dein Fahrlehrer das nicht gezeigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Userx100
08.09.2016, 19:59

Einmal sollte ich Fernlicht an machen. Mehr nicht. Das wars. Ist 2 Wochen her. Weiß es leider nicht mehr. 

0
Kommentar von lanlan0000
08.09.2016, 20:00

dann warte lieber mit der prüfung

3

Mach es so wie es dir dein Fahrlehrer beigebracht hat. 

Egal was hier geantwortet wird es wird dich verwirren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kopfschüttel..

Bleibt nur zu hoffen, dass der Prüfer erkennt, dass das 'Mysterium Auto' nichts für dich ist.., du besser auf den ÖPNV zurückgreifst oder Fahrrad fährst.. 

Wofür die Pedale beim Fahrrad sind, ist dir schon bekannt, ja?!    Frag ja nur.. 😁 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf das Auto an, ist bei jedem etwas anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm was? Wie du hast morgen Prüfung und weißt nicht mal wie du die Scheinwerfer anschaltest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgen Prüfung und nicht wissen wie man Lichter am Auto einschaltet.

Da kann man Ihnen nur noch eine Gute Nacht wünschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?