Wie schafft es Ecosia, so viele Bäume zu pflanzen? Werden die überhaupt tatsächlich gepflanzt, oder werden wir da nur veräppelt?

6 Antworten

also die Antworten hier gehen ja wild durcheinander, und 1/2 Stunde Gelaber mag ich mir nicht anhören, sorry... :-)

Grundinfos gibt es schon mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Ecosia

  • Ecosia ist ne Firma, die 80% Ihres Einnahmeüberschußes spendet
  • Reines suchen bringt keine Einnahmen
  • je nach Suchbegriff sind aber die ersten Ergebnisse als "Anzeige" bezeichnet
  • die Anzeige der Anzeigen wird schon Geld bringen und das Anklicken noch mehr...
  • die Anzahl der Bäume ist ein Durchschnittswert

46 Mio Bäume werden angezeigt, wobei 15-20 Mio im letzten Jahr angefallen sind (die website ist ja erst allmählich gewachsen...) - in den letzten Jahren wurden jeweils 3-4 Mio EUR gespendet = macht etwa 20ct pro Baum... - das kommt schon hin, wenn man die (niedrigen) Lohnkosten vor Ort berücksichtigt und sich nicht vorstellt, dass ausgewachsene Palmen verpflanzt werden (was auch realistisch bzw. forsttechnisch gesehen sinnvoller ist)

FAZIT: für mich plausibel - falls das wen interessiert...

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

HA ist schon vergeben :-( (Nicht böse gemeint gegenüber dem HA-Steller)

Trotzdem einen schönen Abend dir!

0
@CHSLB

passt schon (habe ich auch gesehen), aber wenns trotzdem hilfreich war :-)

1

Ecosia pflanzt so viele Bäume, ja. Aber wenn bei dir steht, du hättest heute schon für 20 Bäume gesorgt, stimmt das nicht ganz. Wie die meisten anderen Suchmaschinen verdient Ecosia nur Geld, wenn der Nutzer auf Werbeanzeigen klickt. Suchst du nur, wird deinetwegen kein einziger Baum gepflanzt. Die Anzahl, die dir gezeigt wird, ist nur der Durchschnitt pro User.

Woher ich das weiß:Recherche

Ich kann keine Werbung erkennen...

0
@CHSLB

Die Werbung, die auf Websites angezeigt wird. Die am Rand.

1
@CHSLB

Das meiste Geld wird auch da mit deinen Daten verdient.

0
@ruckzuck220

Angeblich nehmen die aber keine Daten bzw. verkaufen die nicht?!

LG

0
@JustusMorgan

Escosia ist eine "normale" GmbH welche aber ihre Einnahmen komplett spenden.

Bitte das von mir gepostete Video schauen, dann klärt sich einiges auf.

0
@ruckzuck220

Natürlich, sie ist auf Gewinn ausgerichtet, entschuldige bitte, das war missverständlich ausgedrückt. Aber sie machen keine Gewinnausschüttungen an z.B. CEO's, weshalb ich denke, das sie weniger mit Daten verdienen als mit Werbung.

Das Video ist mir ein wenig zu lang, und der Referent hat einen unangenehmen Stil.

0
@CHSLB

Die Werbung erkennst du daran, dass bei manchen Suchen die Suchergebnisse ganz oben mit "Anzeige" gekennzeichnet sind

1

veräppelung ist da immer drinn (glaube nur die hälfte)

Was möchtest Du wissen?