Wie Riss im Steinteppich ausbessern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

eine Fuge abtragen - ín die Fuge entweder Gittex oder Glasfasergewebe mit Estrich bzw Spachtelmasse oder noch besser Sanierputz einbringen und glätten

http://www.selbst.de/forum/bauen-renovieren/fliesen-verlegung-und-gittex-verlegung-bei-estrich-rissen-124771.html

OK, erst einmal gehe ich von einen Zement- oder Calciumsulfatestrich aus, ohne Heizung. Die Risse aufweiten (Flex oder von Hand) und mit einem geeigneten Epoxydharz und Klammern kraftschlüssig verschließen. Die Epoxymasse ebnen und mit quarzsand absandeln (nicht ganz einreiben, sonst zwecklos). Dann normal grundieren ( Bei Calciumsulfatestich vorher prüfen, ob er die Grundierung annimmt, Kronkorken mit Wasser füllen und auf dne Boden geben, ist er nach 3 min noch nicht wweg, dann bitte melden). Die Restfeuchten für ZE ist 2 CM %, mei CE 0,3 CM % (neie Regelung vom Jan 2000) Grundierung auftragen und mit entsprechenden Kleber auftragen. !!Kein Dispersionskleber in Naßbereichen nutzen (Fertigkleber im Eimer) der "redispergier", heißt wird wieder weich bei Naßbelastung.

Im Zweifelsfall Mapei (Kleberhersteller) anrufen 02041 / 20866

0

Zu klären wäre vorerst, welche Steine eingesetzt wurden. Ist es Quarzkiesel oder Marmor? Welche Korngröße ist es und hast du vielleicht noch etwas von diesen Steinen?Wenn ja, dann ist alles im grünen Bereich. Unter http://www.munich-colors.de findest du unsere Telefonnummer. Da kannst du Poleurethan bestellen. Das Bindemittel rührst du schön zusammen, gibst die Steine hinzu und füllst den Riss auf. Mit einer Kelle verpresst du die Oberfläche ausgiebig, bis alles flächenbündig ist.Vorher solltest du die Fläche reinigen, denn was einmal in den Poren ist, bleibt dann auch da....Sollte der Riss zu tief sein, kannst du vorher auch mit 2-komponentigem Epoxidharz und Quarzsand auffüllen und lässt das 1 - 2 Tage stehen.

Riss unterlippe wächst nicht zu was tun?

Habe seit ca 2 Wochen mittig der Unterlippe nen ca 5mm breiter und 1 cm langer riss der einfach nicht zu geht. Es fängt zwar an zu zugehen aber sobald ich die Lippe bewege(Essen, trinken, usw) geht es wieder auf un blutet. Fehlt meinem Körper vllt was wie Magnesium o.sontiges damit es schneller zu geht oder was kann ich tun?

...zur Frage

vogeltränke für den Balkon!?

Hallo zusammen

In diesem Jahr möchte ich auf meinem Balkon eine Vogeltränke (ganz einfacher ca. 6 cm tiefer und ca. 35 cm breiter Blumenuntersetzer) aufstellen. Da ich aber überall lese, dass man die Tränke an einem frei zugänglichen Ort aufstellen soll, am besten in nähe eines Gebüsches, bin ich etwas skeptisch geworden ob das alles so klappt wie ich mir das vorstelle. Mein Balkon ist nur zu einer Seite hin offen, links und rechts ist sozusagen Mauer, also keine "frei zugängliche" Fläche aus meiner Sicht. Hinzu kommt noch, dass an meiner Brüstung von  links nach rechts einer ca. 40 cm hohe zieharmonikaförmige Rankhilfe/Geländer befestigt ist. Da rankelt zwar nicht, aber ich denke das könnte doch ein wenig abschreckend auf die kleinen Spatzen wirken.

Was habt ihr für Tipps? Wie kann ich doch noch eine "Freibad für Spatzen" auf meinem Balkon instalieren? Reicht vielleicht auch ein kleinerer Untersetzer (ganz einfacher ca. 3 cm tiefer und 18 cm breiter Blumenuntersetzter)? Und wo wäre eurer Meinung nach der beste  Platz für die Tränke (auch wenn ihr meinen Balkon nicht in Natura kennt)?

(Tut mir leid, der lange Text!)

Vielen Dank schonmal und frohe Ostern!

...zur Frage

Bodenbelag Balkon

Hallo, ich bin momentan dabei, ein Balkon zu bauen. Das komplette Holzgerüst steht, die Stützen sind einbetoniert. Als Bodenbelag würd ich mir gern einen Steinteppich aufbringen.Und diesen Steinteppich würde ich gern auf 18mm (oder stärker???) OSB-Platten aufbringen. Meine Frage: Sind OSB Platten für den Balkon (logischrweise im Außenbereich) geeignet, wenn ich diese von unten mit Holzlasur- und oberhalb mit einer Iniversalabdichtung (bsp-weise Lugato) einstreiche und somit feuchtigkeitsundurchlässig mache?

...zur Frage

Frage zum Meterriss?

In welcher Bauphase wird der Meterriss gemacht?

Wie kann ich sicherstellen, dass der Fussboden im Bad (Fliessenstaerke 2 cm in Moertel verlegt} am Ende ca 2cm tiefer liegt als der Gang, der mit 12mm starken Fliesen geklebt wird?

...zur Frage

Steinteppich für den Balkon!? Könnt Ihr mir eure Erfahrungen mitteilen!

Muss demnächst meinen Balkon sanieren wegen Feuchtigkeit die ins Mauerwerk zieht. Hat jemand Erfahrung mit Steinteppich der schon einige Jahre auf dem Balkon verlegt ist und kann dieser eine Isolierung ersetzen indem man ihn auf die vorhandenen Fließen aufträgt ? Wäre nett einige Meinungen zu hören. Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?