Wie reinigt man verstaubte Kerzen?

4 Antworten

Kerzen kann man mit einem ausgedienten Feinstrumpf reinigen. Damit bekommt man den Staub gut ab und auch Kratzer kriegt man sogar gut damit weg. Du kannst es natürlich auch mit etwas Spülmittel versuchen, wenn der Staub schon sehr alt ist. Kannst Du auch keinen Fehler mit machen.

Ich wasche Kerzen auch mit Wasser und Spühlmittel, nachher mit etwas Glyzerinöl einreiben, so nehmen sie den Staub nicht mehr so schnell auf. G.Elizza

fliessend lauwarmes Wasser und etwas Spüli, gut nachspülen, vorsichtig abtrocknen - sauber :-)

Aber kein Kochendes Wasser nehmen :D

0
@Sofaschalter

Naja, außer bei Kerzen mit so Bildchen, dies von manchen Städten gibt; wenn einem die Bildchen nicht gefallen, wäre das eben genannte wohl doch ein Lösungsvorschlag =D

0
@Ghettokeks

ja, aber das Wasser darf wirklich nicht zu heiss sein, weil die Kerzen sonst brennen, gell Sofachen....

0

spüli oder fensterreiniger direkt auf einen weichen lappen und die kerzen damit abreiben. die werden wieder wie neu.

Was möchtest Du wissen?