Wie oft kann eine Mücke einen Menschen ungefähr auf einmal stechen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die kann das ein paar Male hintereinander machen! Bienen stechen zur Verteidigung, Mücken stechen um Nahrung aufnehmen zu können! Das ist definitiv nicht das selbe! Mücken stechen ein Antiquagulantium hinein, um die Blutgerinnung zu hemmen, den sonst würde das Blut ihren Rüssel verstopfen und soe könnten das Blut nicht konsumieren. 

Normalerweise sticht sie einmal, nimmt ihre Mahlzeit, und nervt Dich anschließend nur noch mit ihrer Rumsurrerei.

Wenn die Mücke beim Suchen einer "Zapfstelle" nicht erfolgreich ist, dann kann es aber durchaus schon mal drei, vier Einstiche direkt nebeneinander geben.

Kommt darauf an wie viele Rüssel sie hat. Gibt auch eine besondere Art, den Gatling-Rüssel, die schafft 500stiche pro Minute

Richtig !

0

erinnert irgendwie an eine Tätowiermaschine ohne Farbe  :-D

1

Wenn sie nicht trifft kann es schon mal vorkommen, dass sie unmittelbar daneben noch mal zusticht und noch mal und noch mal 

Auf einmal nur ein mal, denn sie hat ja nur einen stechend-saugenden Rüssel..

Was möchtest Du wissen?