Wie öffnet sich eine Schüchterne Person?

6 Antworten

Meist kommen Schüchterne bzw Introvertierte Personen auf dich zu wen sie dich "Interessant" finden, ist zumindest bei mir so da ich selbst sehr Introvertiert bin wen ich nicht gerade im internet unterwegs bin.

Ich beobachte die menschen oder meine klassenkameraden sehr genau und kann die meisten gut einschätzen ohne je ein wort mit denen gewechselt zu haben und wen ich eine person sympatisch finde dan gehe ich auf sie zu.

will hier aber nicht für jeden introvertierten sprechen das ist bei jedem anders.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Schüchternheit hat nichts mit Introvertiert zu tun. Der Introvetierte *will* nicht reden. Der Schüchterne *,kann* nicht reden.

2

Vertrauen aufbauen durch Verständnis, Zuhören, Zuwendung, ehrlich sein. Zeige, das du wirklich Interesse an der Person hast, aber gehe behutsam vor.

Schüchterne Menschen besitzen des Öfteren eine introvertierte Persönlichkeit.

Menschen mit diesem Persönlichkeitsmerkmal sind Menschen die nicht sonderlich viel reden. Sie geben nicht viel von sich preis am Anfang und beobachten eher die Menschen um sich herum. Falls du ein extrovertierter Mensch sein solltest, wird es für dich viel Zeit und Geduld kosten.
Denn introvertierte Menschen brauchen etwas länger sich zu öffnen und sie öffnen sich erst gar nicht, wenn sie denn Eindruck haben man könnte der gegenüberliegenden Person nicht vertrauen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wie macht man klar das man Vertrauensvoll ist?

0
@FaulerGarfield

Jeder definiert das anders, aber für mich kommt eine Person besonders vertrauenswürdig rüber wenn sie nicht über andere lästert. Eine Person die einen aufmerksam zuhört und einen gut gemeinte aber ehrliche Ratschläge gibt. Eine Person auf die Mann sich auch in schlechte Zeiten verlassen kann.

1

Hi, ich selbst bin sehr sehr schüchtern. Und meine jetzige Beste Freundin hat sich für etwas länger als 2 Jahre fast jeden Tag neben mich in den Bus gesetzt dann hab ich Tag für Tag angefangen immer mehr zu sagen. Jetzt bin ich ihr gegenüber ganz normal, aber sie hat dafür echt viel Geduld mitgebracht. Sonst würde ich sagen ist Offenheit auch immer ganz wichtig.

Gar nicht.

Es sei denn du gibst ihm ein Gefühl von Sympathie.

Was möchtest Du wissen?