Wie nennt man ein person die es liebt zu diskutieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diskutanten und Disputanten gibt es sehr wohl, nur müssen sie nicht zwangsläufig redefreudig sein, sondern nur Teilnehmer an einem Gespräch, einer Diskussion oder einem Disput.

Da sich das Wort einer in meiner Jugend noch unbegreiflichen Beliebtheit erfreut, komme ich auch mal mit redegeil.

Dann noch diskussionsfreudig, wortgewandt, debattierfreudig und, was du wahrscheinlich am besten nutzen kannst,

rhetorisch begabt.

Dann gibt es noch: eine oratorische Leistung vollbracht, wenn ein Redebeitrag besonders packend ausgefallen ist.

Metaphorisch könntest du sagen:
er gleicht Rhetor;
er ist wahrhaft ein Rhetor

Ein Diskutant 😂😂 nee das Wort gibt es noch nicht einmal...zumindest nicht in dem Kontext, aber Menschen, die gerne diskutieren, sind meist extrovertiert, selbstsicher und oft auch stur. Sie bringen ihre Meinung durch...ohne Rücksicht auf Verluste...
LG aus dem kalten Deutschland

Da erkennt man sich ja fast im Spiegel wieder, hehe;) Danke!^^

0

Tja...das gleiche Spiegelbild? XD

0

Je nach genauem Gepräge dieses Wesenszuges: ein Streitsüchtiger. 

Quatschkopp, Sabbelbüdel....

Was möchtest Du wissen?