Wie nennt man diese Art von Perfektionist

9 Antworten

moin moin,
das ist Perfektionismus, es ist das Streben nach Vollkommenheit. Da der Perfektionist aber nie zufrieden ist mit seinem Werk, ist es negativ besetzt, weil man daran erkranken kann, wenn alles perfekt sein soll. Das geht nämlich nicht.((-:

Das Wort "Perfektionist" ist nicht negativ oder als Ausdruck für einen krankhaften Zwang zu verstehen.

Perfektionist steht einfach nur genau für den Begriff, welchen du suchst. Du suchst ein Adjektiv ... und das Adjektiv zu Perfektionist ist perfektionistisch ... besser kann man diese Art, alles möglichst vollkommen zu machen mit einem einzigen Wort nicht ausdrücken.

Wenn zum Ausdruck gebracht werden soll, dass jemand (neurotisch ist) krankhaft danach strebt (streben muss) ALLES immer besser, tadeloser, vollkommener zu machen, dann setzt man vor das Wort "perfektionistisch" das Wort "krankhaft" ...

Selbstverständlich gibt es auch noch Worte,mit denen du Perfektionismus - Perfektionist - perfekt beschreiben, Wörter welche du anstatt dessen verwenden kannst, das ändert aber nichts daran, dass perfekt die perfekte Bezeichung ist ... ;-)

3

vielleicht meinst du den pedanten. das ist der, der morgens zuerst seine schreibunterlage auf dem schreibtisch zurechtrückt und die stifte parallel dazu anordnet, NACHDEM er den bleistift angespitzt hat.

Wie nennt man den Fachbegriff für Menschen, die sich krankhaft in einer Opferrolle sehen WOLLEN?

Kenne eine Person, die sich ständig in eine Opferrolle drängt. Sobald es jemandem anderen schlechter geht, drängt sich diese Person mit ner neuen Sache in den Vordergrund. Dafür ein Fachbegriff...gibt es den?

...zur Frage

Wie nennt man eine Person, die gut mit Worten umgehen kann, gut argumentieren kann und auf Anhieb (ohne Vorbereitung) gute Reden halten kann?

Ich suche das Adjektiv davon. Wie nennt man das? Kommunikativ ist ja was anderes und wortgeschickt oder formulierungstoll sind wohl kaum deutsche Wörter...

...zur Frage

Warum wird der Gott Chronos mit einer Sense dargestellt?

Auch nach Durchsicht einiger google-Treffer habe ich nicht den Grund gefunden, warum Chronos ausgerechnet mit einer Sense dargestellt wird. Er wird z.B. malerisch dargestellt als derjenige der Jupiter mit einer Sense getötet haben soll. Es wäre also eine Art Waffe. Aber warum ausgerechnet eine Sense und nicht z.B. ein dafür typisches Schwert? Sense ist ja eher ein Symbol für Ernte, also ein landwirtschafliches Werkzeug. Andererseits hat auch Gevatter Tod eine Sense, man nennt ihn ja auch Sensenmann. Vielleicht kann mich jemand etwas erhellen.

...zur Frage

Adjektiv zu "eine eigene Meinung haben"?

Hallo! Ich bin gerade dabei ein Referat vorzubereiten und muss eine Charakteristik anlegen. Ich möchte gerne sagen, dass diese Person viel Wert darauf legt das man eine eigene Meinung hat. <- Die Formulierung ist allerdings zu lang. Kennt ihr ein passendes Adjektiv / Nomen?

...zur Frage

Wie nennt man es, wenn die andere Person einen Termin absagt, den man selber gerade absagen wollte?

Wie nennt man folgenden Sachverhalt? Also ich suche einen feststehenden Begriff, der genau diesen Sachverhalt beschreibt.

Angenommen, man ist kurz davor, einen Termin (z.B. Treffen mit einer anderen Person) abzusagen. Aber dann sagt die andere Person den Termin ab und man muss sich nicht die Blöße geben, den Termin absagen zu wollen. Somit ist man fein raus und nicht verantwortlich für die Absage des Termins.

...zur Frage

Wie nennt man das ... (Psychologie, Liebe)?

wenn jemand eine Person krankhaft liebt & am liebsten jede noch so kleine Gefahr von ihr abwenden würde, sie aber nicht stalkt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?