Wie nennt man den "Nippel" auf der Baskenmütze?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Bommel, steht im Internet. 40%
Nippel, aber warum die Frage? 20%
Bin ich Hutmacher oder was? 20%
Ich kann es dir auch nicht sagen. 20%
Wer will denn sowas wissen? 0%
Das bleibt halt beim Filzen übrig. 0%
ohne Bommel - aus alten schottischen Mützen 0%

4 Antworten

Nippel, aber warum die Frage?

Der Nippel bleibt beim Stricken übrig, da die Basken auf einer Rundstrickmaschine hergestellt werden. Die Restfäden werden verzwurbelt, anschließend wird erst gewalkt. Der Nippel oder Zipfel isr eigentlich entbehrlich. Jedenfalls stellen am Fuße der Pyrenäen einige Basken-Familien die heute noch her.

ein seltsames Gebilde ist das, erinnert mich irgendwie an einen Blitzableiter oder kleine Antenne.

Was möchtest Du wissen?