Wie lange Thrombosespritzen nehmen?

5 Antworten

Das kann und darf Dir ausschließlich Dein behandelnder Arzt beantworten.

Der allein entscheidet, wie lange Du die "nehmen" musst, und die Frage wird er Dir auch nicht vorher beantworten können, denn das hängt vom Heilungsverlauf ab und wann Du die Schiene abnehmen kannst.

Eine Thrombose ist lebensgefährlich. Wer sollte die Verantwortung übernehmen, Dir hier per Ferndiagnose eine Antwort zu geben?

Das wird dir ganz genau das Krankenhaus bzw. dein Hausarzt beantworten können. Auf jeden Fall musst du wieder so weit hergestellt sein, dass du hauptsächlich wieder rumlaufen kannst und nicht mehr viel liegst oder rumsitzt.

so lange der Arzt es für nötig hält

Was möchtest Du wissen?