Wie lange ist THC im Haar nachweisbar?

7 Antworten

Hallo

da du Abstinenznachweise benötigst werden nur bis zu 6 Monate Nachweis anerkannt

du musst also in dem Jahr zweimal zur Analyse gehen

hier mal näheres zur Haaranalyse

http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=43759

im Link steht auch warum nur noch 6 Monate nachgewiesen werden, obwohl man auch mehrere Jahre machen könnte wenn das Haar dementsprechend lang wäre

solange bis du das haar abschneidest.

denn das wird beim wachsen des haares versehentlich mit eingebaut. und das einmal gewachsene haar ist tot, es verändert sich nicht mehr.

haare wachsen ca 1cm pro monat. hast du 6cm lange haare, dann kann man da drin deinen konsum des letzten halben jahres nachweisen. nicht nur thc, sondern so ziemlich alles.

haaranalysen sind aber immer freiwillig! somit also  egal was in deinen haaren so drin ist, solange nicht du sagst "bitte untersuchen, das ist der beweis, dass ich die letzten 5 monate nichts konsumiert habe" wird das auch nicht angeguckt.


wenn man aber drogenfreies jahr machen muss ? gerichtlich

0

Ein Pathologe hat mir mal erzählt, das ist ein Leben lang nachweisbar mit den entsprechenden Methoden.

So lange wie deine Haare sind. 1cm entspricht in etwa einem Monat.

Was möchtest Du wissen?