wie lange dauert eine öffentlich rechtliche namensänderung?

2 Antworten

Vor- oder Nachname (z.B. nach Scheidung)? Beim Vornamen dauert es ewig, weil da lange geprüft werden muss, ob das zulässig ist usw.

Beim Nachnamen, also wenn man z.B. nach einer Scheidung seinen Geburtsnamen wieder annehmen möchte, dauert es 10 Minuten im Standesamt und kostet ca. 20 €. Scheidungsurteil mitbringen und dran denken, dass Du nachher alles neu beantragen musst, was Deinen Nachnamen trägt.

Ich warte seit 25.10.2013 auf die Änderung des Namens auf meinen Mädchennamen. Wir haben heute den 6. Mai 2014 und ich habe weder die Bestätigung für die Namensänderung noch den neuen Ausweis!

Was möchtest Du wissen?