Wie läuft denn in der Schule eine Zeugniskonferenz ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich machen das alle Schulen wie sie es für zweckmäßig halten. Aber es wäre völlig unmöglich, alle Noten einzeln zu diskutieren. Normalerweise bereitet die Klassenkonfernez die Zeugnisvorschläge vor, diskutiert dort auch nur die Zweifelsfälle und stellt das, was dann noch ungeklärt bleibt, der Gesamtkonferenz vor. 

Die LK beschließt alles formal am Ende, nur in extrem seltenen Fällen wird in der Gesamtkonferenz etwas diskutiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es wird eigentlich nur über die verhaltensauffälligen Schüler gesprochen. Also wen jemand versetzungsgefährdet, jemand unterfordert ist oder jemand extremen Leistungsabfall zeigt. Die restlichen Noten werden eingetragen und über die wird auch nicht diskutiert, es sei denn sie sind irgendwie bedeutsam oder "Ausreißer".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lehrer sitzen im Lehrerzimmer, die jeweiligen Fachlehrer und der Klassenlehrer eines Schülers unterhalten sich über seine Leistungen und seine Mitarbeit. Gibt es Auffälligkeiten, Besonderheiten oder sogar Verbesserungen?
Am Ende dreht sich alles um den errechneten Notendurchschnitt des Fachlehrers. Am Ende wird noch über die Versetzung des Schülers entschieden, mehr ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei jedem schüler werden kurz die noten durchgegangen... also aus einer klasse... das zieht sich bei ner klasse und mehr immer lange hin...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?