Wie können wir unseren Hamster zähmen?

16 Antworten

das is ein baby...es braucht ruhe iwann kommt er von alleine mal raus wenn ihr im zimmer seit dann könnt ihr ihn streicheln und immer ein bisschen mehr...

Hey wo ich 5 war hatte ich auch ein Hamster am anfang solltest du lieber handschuhe anziehen vielleicht beißt er.Und gaanz wichtig erst raus nehmen wen er wach ist so wird er ziemlich sauer!und nicht zu schnelle bewegungen! So hab ich jeden hamster von mir zahm bekommen. ;)

Liebe Aley... ich weis, dieses theme ist nicht so aktuel, aber falls du es irgendwann lesen solltest: DU hast null ahnung, und das was du mit deinen hamstern machst ist tierquälerei. grüße.

soo, genug gestänkert ;)) ich habe seit dem 29.11.12 einen dsungarischen, bis jetzt leider immernoch namenlosen, zwerhamsterich :) er ist fast schon zahm und lässt sich leicht streicheln und hochnehemnen, aber nur kurz und ganz zahm ist er nochnicht. grüße

Ein Hamster ist nachtaktiv und wenn er tagsüber immer wieder gestört wird, wird er scheu bleiben. Holt ihn nur raus, wenn er eh wach ist, lockt ihn mit Leckerchen. Sehr ruhig und langsam bewegen, keine lauten Geräusche. Das braucht etwas Zeit.

Hamster sind für Kinder unter 12 Jahren eigentlich nicht geeinet da sie Tiere zum Beobachten sind. Außerdem wird dein Sohn getört wenn er schläft. Da sie ja wie ich schon mal gesagt habe nachtaktiv sind.

Und übrigens mit 5 Wochen sind Hamster recht agressiv b.z.w scheu ert mit 10-12 Wochen sind sie nicht mehr so Scheu b.z.w agressiv.

Mein Sohn (10) hat seit gestern auch einen Hamster. Er ist schon sehr neugierig und nimmt auch schon Leckerli von der Hand. Wir sind ganz entzückt.

Dass Hamster "nur" zum Anschauen sind, kann ich nicht bejahen. Vor knapp 20 Jahren hatte ich einen Teddyhamster übernommen, der ständig rumgetragen werden wollte (er hat im Käfig so lang Terror gemacht, bis er raus kam) lief mir ständig durch die Wohnung hinterher bis ich ihn in meine Strickjackentasche tat. Sein bester Freund war ein Bernersennenhund ... also in einem kleinen Hamster kann eine ganze Menge stecken, wenn man sich geduldig mit ihm beschäftigt und ihn nicht nur als Anschauungsobjekt betrachtet. Natürlich braucht man ein Gefühl dafür, ob der Hamster gerade bespaßt werden möchte oder nicht.

Verständlich das der Hamster terror gemacht hat , bzw so wie es sich anhört an den Gitterstäben nagen und sowas tritt auf wenn der Käfig zu klein ist ! Und der Hamster keine Beschäftigungmöglichkeiten hat. Die Käfigmaßen sollten midestens 100x40x40 betragen!

0

Was möchtest Du wissen?