Wie kann man reden ohne zu Stottern oder zu Stocken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorweg. Diese Stimmtrainer haben fast alle nen Knall. Es gibt viel Bullshit-Infos dazu.

Letztendlich ist es am besten deine Gefühle nicht zu verstecken und so zu reden wie es "rauskommt". Je öfter du das machst, desto voller wird deine Stimme klingen. 

Mache das auch seit neustem, habe den Trick irgendwo gehört. Hätte ich das mal früher rausgefunden.

Du möchtest bestimmt immer viel zu viel erzählen und hast dabei Angst die Aufmerksamkeit deiner Zuhörer zu verlieren. Konzentriere dich genau darauf, was du sagen möchtest und wie. Bleib locker und gehe ganz entspannt ran.
Pausiere beim Sprechen und rede klar und deutlich. Wer schnell und viel erzählen möchte, stottert und sabbert und verschluckt sich dabei auch gerne:)

Ich würde versuchen, viel laut und langsam zu lesen.

Einfach langsamer sprechen. Geht mir genauso aber bei mir klappt das

Was möchtest Du wissen?