Wie kann man im Monat 1200€ verdienen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte gehe auf bearbeiten unter Deiner Frage und gebe im Textfeld mehr Infos, Deine Frage ist zu ungenau.

Bist Du Schüler und willst einen Ferienjob/Aushilfsjob machen?

Nasch einer vernünftigen Ausbildung verdient man schon seine 1200 €, wenn es nicht gerade Friseur ist.

Meine Tochter macht eine Ausbildung im Bereich Krankenpflege und wird da weitaus mehr verdienen.

Die hat im letzten Ausbildungsjahr schon über 900 €.

Hallöchen.

Du scheinst zum Thema 'Arbeit' etwas unerfahren. Also erstmal ist eine abgeschlossene Berufsausbildung von Nöten. Bist du halbwegs intelligent, zielstrebig und hast den nötigen Biss, häng ein Studium hinten ran. 

Also es gibt natürlich auch die Möglichkeit nach dem Abitur ein Studium zu beginnen. Ich geh jetzt aber mal davon aus, dass dies bei dir nicht der Fall ist. 

Wichtig ist aber nicht nur das Geld. Jeder Mensch hat eine Leidenschaft, die man im Idealfall zum Beruf machen kann. Wenn du gern anpackst, fängst du nicht als Nageldesigner an. Verstehst du was ich meine.

Je mehr Vorraussetzungen du bringen kannst um in einer Branche zu arbeiten desto höher kannst du einsteigen. Die Arbeit kostet zwar Zeit deines Lebens, aber ich finde man wird dafür belohnt.

Ich halte es nicht für unmöglich die gewünschten 1200, -€ monatlich zu erwirtschaften. Ich kenne niemanden der bei einer 40 Stunden Woche nicht dieses Geld verdient.

In manchen Fällen ist es natürlich nur unwesentlich mehr als die oben genannte Summe, aber es ist mehr.

Liebe Grüße 

hallöchen. doch, ich hab abi gemacht und bin danach direkt ins studium. ich hab es satt zu hause zu wohnen und will demnächst meine freizeit in in arbeit investieren. wenn ich davon ausgehe, dass ein job im schnitt mit 10€/h bezahlt wird (was schon viel ist), dann hat man in einer "40h-woche" 400€, toll. wie schafft man es im monat 1200 zu bekommen. auf eine 120hWoche komn ich glaube nicht klar

0
@kilometerspritz

Na ja eine 120h Woche ist auch 'etwas' weit her geholt. Ich bin ehrlich gesagt überrascht. Du hast dein Abitur, studierst und fragst dich wie es dir möglich sein soll 1200€ zu verdienen. Das sind super gute Voraussetzungen für einen gut bezahlten Job. 

Also ich bin gerade unsicher wie ich erläutern soll, dass du tatsächlich gute Chancen hast ohne dir auf den Schlips zu treten.

Ich bin ehrlich gesagt etwas erschrocken da du so planlos wirkst.

Vielleicht bin ich ja auch die Doofe die nichts rafft. 🤔 

0

Die beste Lösung wäre, zu arbeiten

Was möchtest Du wissen?