wie kann man evolutionsprozesse experimentell nachweisen(BIOLOGIE)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Experimentell ist das einfach in jedem Zuchtbetrieb nachzuweisen.

Nach bestimmten Kriterien wird eine Auslese getroffen und nur Individuen welche die ausgewählten Merkmale besitzen, lässt man sich fortpflanzen. Dadurch erzwingt man die Evolution einer Art in eine neue Rasse.

Der Züchter macht so was in freier Wildbahn die Natur tun würde.

Vergleiche dazu zum Beispiel die Zucht des Schäferhundes, welche von einer Hunderasse für Arbeit zu einer Qualzucht verkommen ist ("tiefergelegtes" Heck).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem man die Knochen vergleicht und mit DNA-Proben.

Man erkennt zum Beispiel gleiche Merkmale an den Knochen eines Wales,eines Menschen und eines Vogels, also geht man davon aus, dass sie verwandt sind, aber sehr entfernt natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine einfache Methode wäre z.B. Bakterien und Nährböden mit Antibiotika.

Die Harvard Medical School hat da auch dieses Jahr ein sehr anschauliches Video veröffentlicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob dir das hilft aber ich hab es so gelernt. Man guckt sich eine Sorte von Käfer an. Nennen wir sie Mo-Käfer. Es gibt gelbe Mo-Käfer und grüne. In der Natur sterben aber die ganzen gelben Mo-Käfer weil sie sich nicht der Farbe anpassen können. Also werden im nachhinein nur mehr grüne Mo-Käfer produziert..

 https://en.wikipedia.org/wiki/Natural_selection

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?