Wie kann ich mit 14 Geld auftreiben?

5 Antworten

Du kannst Zeitungen austragen oder irgendwo in Reitställen anfragen um Dein Taschengeld auf zu bessern.

Sprech am besten mit deinen Eltern darüber. Ihr könntet ihr mehr Taschengeld verhandeln. Vielleicht bekommst du ja etwas mehr wenn du z. B. etwas mehr im Haushalt hilfst. Wenn du deine Ansprüche etwas runter schraubst, kannst du dir viel schneller das gewünschte Gerät kaufen. Muss es unbedingt Apple sein? Es gibt andere tolle Marken die günstiger sind, mit denen du genauso gut arbeiten kannst.

Der Imperativ von sprechen lautet "sprich", nicht sprech.

1

Zeitung austragen oder regional in den Läden fragen ob sie eine aushilfekraft suchen

Da kannst du selbst garnicht viel tun. Du kannst nur dein Taschengeld sparen und hoffen, dass du zu Geburtstag und Weihnachten Geldgeschenke kriegst.

Mit 14 "brauchst" du ein Apple Gerät für 500 Flocken? Für die Schule? Was kann Apple, was nicht auch gebrauchte oder günstigere Geräte anderer Hersteller können?

Ich bin nächstes Jahr schon fertig mit der Schule (bin früher eingeschult worden) und dann möchte ich auf eine Hochschule gehen wo man eben Laptops braucht. Und ich hätte eben jetzt schon gerne einen weil ich dann anfangen kann digital zu Zeichnen und so (weil ich möchte auf eine Hochschule für Gestaltung und Kunst und dann möchte ich Grafikdesignerin werden)

0
@amvble

Okay, das erklärt es. Apple gilt noch als gute Wahl bei grafischen Aufgaben. Aber das ist nicht meine Welt, in der technischen Welt sind die Macs weniger vetreten.

Mit 14 ist es jedoch schwer, eigenes Geld verdienen zu dürfen. Gibt es Möglichkeiten, ein Stipendium zu erhalten wie die Studienstiftung des deutschen Volkes: https://www.studienstiftung.de/studienfoerderung/kunst-design/

0

Und die Lehrerin von der Hochschule sagte dass man da MacBooks benutzt

0

Was möchtest Du wissen?