Wie kann ich meine WLAN-Verbindung bis in den 1. Stock bringen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst einen Repeater, der entweder über LAN-Kabel oder über WLAN das Signal des Routers emfängt und es dann von einer für den Empfang in der ersten Etage günstigen Ort wieder sendet.

Du kannst auch mit D-Lan (Power-Lan) versuchen das Internetsignal über Steckdosen weiter zu leiten. Da kann man nur schwer vorher sagen, wie gut es klappen wird. In diesem Fall würdest Du ein Gerät per LAN-Kabel an den Router und an die Steckdose anschließen und in der ersten Etage Steckdosen ausprobieren, wo das Signal gut ankommt.

Ja auf jeden Fall verstärker. Habe den Fritz Box 1750E. Der ist super. Schnellstes Internet mit zusätzlichen lan Kabel. Installation auch ganz einfach. Verstärker einstecken und Wlan Taste ab der Box ca. 6 Sekunden gedrückt halten bis es blinkt. Und schon ist eine Verbindung hergestellt. Damit hat man eine Geschwindigkeit von bis zu 1200-1500 MBit. Also sehr empfehlenswert

Ich würde mir einen D-Lan Adapter holen und das Signal über die Stromleitung übertragen. Oben dann einen D-Lan Empfänger mit eingebauten W-Lan.

So hast du mehr Sicherheit und Qualität als mit einem einfachen Repeater.

Was möchtest Du wissen?