Wie kann ich meine Religion offizil ändern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nach deiner Frage urteilend kann ich deine Entscheidung verstehen!

Du kannst ab "14" aus der Kirche austreten. - Solltest allerdings schon noch wissen welcher Konfession du seither angehört hast! Das steht in deinem Taufschein oder im Familienstammbuch. Wenn nichts mehr auffindbar sein sollte - bei dir und deiner Familie könnte dies vielleicht sein - dann musst du zum Standesamt deiner Gemeinde gehen und dort nachfragen. - Ist vielleicht etwas peinlich, wenn man nicht mal seine Konfession kennt, aber du bist es ja der austreten will.

Dort kannst du dann auch schriftlich deinen Austritt erklären. - Achtung kostet Geld - eine Bearbeitungsgebühr! - Die auf dem Amt wollen auch nicht umsonst arbeiten.

Und dann bist du bereits freies "Spaghettimonster". - Verzichte auf den Antrag dich dafür offiziell registrieren lassen zu wollen. - Die auf dem Amt kriegen sonst vielleicht einen Lachkrampf und sagen dir hinterher, dass es noch etwas dauert, bis dieser Verein in Deutschland öffentlich als Religion anerkannt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zabjam
19.07.2013, 15:26

Wieso sollten die Beamten beim Antrag Pastafari zu werden einen Lachkrampf bekommen? Der Glaube an das fliegende Spaghettimonster ist nicht mehr und nicht weniger lächerlich als der Glaube an Gott / Allah / Jehova / Zeus / Odin / Einhorn oder sonst ein übernatürliches Wesen.

0
Kommentar von homme
06.10.2013, 19:53

Danke für die Auszeichnung!

0

Wenn Du aus Deiner bisherigen Kirche austreten möchtest, so gehe am besten erst einmal zur Info beim Rathaus. Dort kannst Du erfahren, wo Du Dich aus der Kirche austragen lassen kannst und ob oder wie viel das kostet. Bei mir war es kostenlos und ich habe mich beim Amtsgericht aus der Kirche austragen lassen, allerdings wohne ich in Brandenburg. Auch hat es kaum Zeit gekostet und ich musste auch keinen Antrag ausfüllen. Es war nur ein etwa fünfminütiges Gespräch mit der Beamten.

Ob die Pastafarie allerdings eine offiziell anerkannte Glaubensgruppe sind, wage ich dann aber doch zu bezweifeln. Immerhin sind die nicht mehr oder weniger als eine parodische Antwort auf so ziemlich jede andere Religion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuerst musst du aus deiner bisherigen Kirche aussteigen. Wie das geht erfährst du hier http://kirchenaustritt.de/ . Wenn du nicht austrittst musst du später Kirchensteuer zahlen unabhänig davon was du wirklich glaubst. Nach dem Austritt bist du offizell konfesionslos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die selbe Frage habe ich (mich) auch schon gestellt!

Kurz vorweg: Nein.

Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland e.V. ist zwar die einzige Institution, die die einzigst wahre Religion vertritt, aber dennoch in Deutschland nur als Verein zu wohltätigen Zwecken registriert und nicht als Glaubensgemeinschaft. Allerdings kannst du dem Verein beitreten, obwohl das keine Behörde interessiert.

Allerdings ist die Religion des FSM juristisch gesehen gleichgestellt zu jeder anderen Religion. Das heißt z.B., dass du als Pastafarianer auf dem Perso, dem Führerschein usw. auf den Bildern die religiöse Kopfbedeckung tragen darfst, nämlich einen Piratenhut oder Piratenkopftuch!

Und zuletzt rate ich dir, trotz der Enttäuschung aus der Kirche auszutreten. Habe ich dann auch getan. Warum Mitglied in so einer Organisation sein, wenn man sie sowieso für Unisnn hält?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso willst du dann wechseln? Interessiert dich ja nicht? Warum trittst du nicht einfach aus deiner Kirche aus (das musst du auch wenn du wechseln willst) dann bist du offiziell "ohne Bekenntnis".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:) Interessant diese Religion. Soweit du in einer Gemeinde bist musst du dich dort abmelden ... Glaube ich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube man kann erst mit 16 selbst entscheiden welche Religion man hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
14.07.2013, 20:00

Nein, mit 14.

0

Was möchtest Du wissen?