Wie kann ich meine Kaninchen an die Buddelbox gewöhnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

- Mit dem Spielsand solltest du ein bisschen aufpassen. Der sollte nicht in die Mägen der Kaninchen geraten. Wenn sie z.B. saftige Obst- oder Gemüsestücke in die Buddelkiste tragen und dort fressen, klebt dann Sand daran und wird mitgefressen. Also wäre es schon einmal keine gute Idee, die Kaninchen mit solchen Leckerlis hineinzulocken.

-Das Buddeln auf dem Boden wirst du deinen Kaninchen nicht abgewöhnen können, selbst wenn sie die Buddelkiste nutzen. Sie probieren nämlich aus, ob sie sich Fluchtwege aus dem Gehege graben können. (Natürlich ohne Erfolg, aber sie werden es ab und zu ausprobieren.)

- Meistens brauchen Kaninchen einige Tage bis Wochen, bis sie einen neuen Einrichtungsgegenstand wirklich annehmen. Falls sie die Buddelkiste aber gar nicht annehmen, dann könntest du es mit 2 kleineren Eingängen an verschiedenen Seiten versuchen statt mit einem großen auf einer einzigen Seite. Meistens gefällt das den Kaninchen besser.

Ich würde abwarten irgendwann werden sie die Box schon bemerken :) ich habe die Erfahrung gemacht, das wenn ich etwas unbedingt wollte sie dies immer ignoriert haben, wenn sie selbst getestet haben die Sachen aber super angenommen haben :D Du kannst sie auf die Öffnung aufmerksam machen indem du z.b vor dieser Fütterst oder so :)

Mach doch erst mal den Deckel ab, vielleicht merken sie es dann.

Ein paar Hasenböllis und reinsetzen. Meine sind stubenrein und die hab ich einfach mal in Katzenklo gesetzt damit sie wissen was sie damit sollen haben sie auch kapiert. Viel Glück das wird noch

Was möchtest Du wissen?