Wie kann ich meine Eltern überzeugen (freiwillige Arbeit)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt auch andere Projekte/Organisationen in anderen Ländern (auch Mittelamerika, Costa Rica), die Freiwillige ab 17 Jahren mit einer Einverständniserklärung der Eltern an verschiedenen Projekten teilnehmen lassen.

Um deine Eltern zu überzeugen, solltest du mit ihnen gemeinsam die entsprechenden Projekte anschauen und über den Sinn und Wert der Freiwilligenarbeit - für das Projekt und auch für dich persönlich (!) - sprechen.

Letztendlich gibt es 17jährige, die reifer, umsichtiger, gelassener, engagierter, stärker sind als so manche 20jährige und eine Bereicherung für jedes Projekt sind - es gibt aber eben auch den anderen Fall. Und am Ende entscheiden das deine Eltern.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gar nicht. Du bist mit 17 definitiv zu jung.

Was möchtest Du wissen?