Eltern überreden feste Zahnspange zu bezahlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schon mal daran gedacht, dass deine Eltern das Geld vielleicht nicht haben. Da nützt auch kein Überreden.

Sie haben das Geld schon denken und müssten wenn sie das bezahlen würden auch nicht sparen aber sie drehen halt jeden Cent dreimal um

0
@Felicitylove
aber sie drehen halt jeden Cent dreimal um

Du wirkst irgendwie maßlos. :-(

Bei 3.500-4-000€ redest du von jeden Cent herum drhen???

Ich hätte da ne Idee. Schlagen deine Eltern vor dass du während der Zeit in der du die Spange hast auf Handy, PC, Gaming, Urlaub, Taschengeld und jegliche Ausgaben für dich verzichtest. Das können ja eh auch nur ein Cent sein auf die du da versichten müsstest. Das wäre ein wirklich gutes Argument.!! :-)

3

Hey! :) Also ich hatte auch eine feste Zahnspange und ich kann dir sagen, dass deine Zähne danach echt viel besser aussehen werden, es ist noch gar nicht solange, dass ich meine Zahnspange ab habe und davor sahen sie echt schlimm aus und es lohnt sich echt! Bei mir hat die Krankenkasse allerdings einen teil bezahlt...

wie viel den circa?

0

da meine Zähne und mein Kiefer schon ziemlich doof aussehen

Bist du sicher, dass eine Zahnspange das Problem löst? Wenn die Kasse die Kosten nicht übernimmt, kann die Fehlstellung doch eigentlich nur minimal sein.

Ich kenne nur den umgekehrten Fall, dass Schulzahnärzte und Orthopäden jedem eine Spange verschreiben, ob das jetzt angezeigt ist oder nicht ^^

leider ist es gar nicht so minimal es fehlt ja nur ein halber Millimeter. Außerdem neigen sich zwei meiner Zähne nach außen und die direkt daneben nach innen :( Dadurch sieht es wahrscheinlich so schlimm aus

0

retainer oder lingualtechnik?

-Ich hatte eine feste zahnspange..-lose zahnspange nicht getragen..- zähne verschoben..- ca.6 monate danach haben meine eltern dann doch eingesehen das sie mir den retainer also diesen kurzen draht hinter den zähnen bezahlen.. mein kfo war damit auch einverstanden den retainer für ca.200 € einzusetzen.. jedoch kam vor 2 tagen eine rechnung für eine lingualtechnik für 550 €!? Möchte er mir jetzt eine 2 feste zahnspange andrehen ? Und wie lang wäre die behandlung ca.? .. wäre eine normale feste zahnspange billger? Verschiebt die lingualtechnik die zähne erneut und wird danach der retainer gesetzt?

...zur Frage

Feste Zahnspange gegen lose Zahnspange wechseln?

Kann man eine feste Zahnspange die man fast 2 Jahre getragen hat gegen eine lose Zahnspange wechseln ??? Also beim Kieferorthopäden??

...zur Frage

Feste Zahnspange.. wirklich nötig?

Hiho,

ich werde demnächst eine feste Zahnspange bekommen, der Zahnarzt hat uns eine empfohlen mit Zahnumfeldkonditionierung, indirektes Kleben und Damonbracket sowie thermolastische Bögen. Diese würde meine Eltern 1600 Euro + eventuelle Kosten für Retainer von 200€ pro Kiefer. Meint ihr es lohnt sich solch eine Spange zu nehmen anstatt die, die von der Krankenkasse komplett übernommen wird? Wie unterscheiden diese zwei Arten voneinander? Was sind deren Vor- und Nachteile?

Ganz liebe Grüße!

...zur Frage

Ab wann bekommt man eine FESTE Zahnspange?

Ich will gerne eine feste Zahnspange.  Ab wann wird einem der Kieferorthopäde zu einer festen raten? Ich habe bald einen Termin zum Anschauen. Also ich war noch nie beim Kieferorthopäden. Ab wann bekommt man eine feste? Welche Fehler muss der Kiefer bzw die Zähne haben?

...zur Frage

Feste Zahnspange - Probleme beim Kauen?

Hallo, hab seit gestern eine feste Zahnspange. Schmerzen habe ich keine, aber ich kann auf den Backenzähnen nichts kauen. Meine Backenzähne passen einfach nicht aufeinander, vor der Spange war dies problemlos möglich. Ich habe überall Scheuerstellen im Mund, vermute mal, das es an meinem kleinen Kiefer liegt... Erstmal zur Vorgeschichte: Mein Kiefer ist zu klein, deswegen wurden mir ingesamt 4 Zähne gezogen (2 oben und 2 unten). Die oberen Eckzähne (rechts und links) haben sich leicht über die anderen geschoben. Nun muss ich eine feste Zahnspange tragen.

Was würdet Ihr raten? Zum Kieferorthopäden gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?