Wie kann ich mehrere Datein unbrauchbar machen ohne sie zu löschen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du änderst die Dateiendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heya zuschauer44,

speziell wenn ich Deinen letzten Kommentar lese, auf die Frage von "Floppydisk", würde Dir im Endeffekt nur übrig beiben, die entsprechenden Dateien komplett und sicher zu löschen...

Oder Du müsstest die in einen sicheren "Container" "einsperren"...

Da wäre mit die beste/sicherste Methode halt das Programm TrueCrypt (allerdings UNBEDINGT die Version 7.1a verwenden) oder das als Nachfolger gehandelte Programm VeraCrypt (http://www.chip.de/downloads/VeraCrypt_70310496.html)...

Findest HIER (http://www.verschlüsseln.org/truecrypt-anleitung/) für TrueCrypt und HIER (http://schneckchen.in/veracrypt-anleitung-zum-daten-verschluesseln/) für VeraCrypt eine Anleitung...

Kannst z.B. "nur" (sogenannte) Container erstellen oder auch ganze Laufwerke/Partitionen verschlüsseln/sichern...

Da liegen dann Deine Daten/Dateien (sehr) sicher, andere haben keinen Zugriff, aber Du kannst sie (noch) nutzen, mit entsprechenden PW für die Container!

Achja, wenn Du die entsprechenden Daten/Dateien in den gesicherten Bereich KOPIERT hast, die "Original-Daten" am besten mit SECUREERASER (http://www.chip.de/downloads/Secure-Eraser_13008545.html) sicher löschen...

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Datei an. Allgemein sollte Verschlüsseln ein guter Weg sein, dann sind die Daten nur mit dem richtigen Schlüssel brauchbar, z.B. Manche Viren verschlüsselt deine Daten und du darfst dir dann den korrekten Schlüssel für ein paar hundert Euro kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verschlüssele die Dateien , dann kann niemand etwas damit anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zuschauer44
07.05.2016, 19:46

Mit winrar?

0
Kommentar von zuschauer44
07.05.2016, 19:48

Mit Winrar geht das nicht. Die Datei werden trotzdem auf der Festplatte bleiben.

0

also mal ehrlich

was willst du erreichen?

unbrauchbar ist sie temporär wenn du z.b. Die Dateiendung entfernst.

oder sie mit winrar in ein passwort geschützes archiv schiebst

oder sie ander weitig passwort verschlüsselst

den speicherplatz kannst du nur durch einen löschvorgang freigeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die eigenen Berechtigungen für Datei öffnen, Bearbeiten usw. entziehen😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wozu sollte man das wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zuschauer44
07.05.2016, 19:47

Das man die Datein nicht wiederherstellen kann.

0

Was möchtest Du wissen?