Kann ich datein aus dem system32 ordner löschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist das eine Troll Frage?

Sachen die man niemals macht ist gaaaanz weit oben:  
System32 u. SysWOW64 niemals löschen.

Die werden weder nach einem Neustart wiederhergestellt oder sonst was. Das einzige wie man diese wiederherstellt ist eine Neuinstallation des Betriebssystems.

Derjenige der dir diesen gequirlten Scheissdreck erzählt hat, hat dich also komplett verarscht. Fall da nicht drauf rein. Kostet nur Daten. (Und Nerven)


Ich sag auch manchmal zum Spaß, wenn jemand fragt "Wie mach ich das u. das?" "Alt+F4". Ein running gag.
Genau gleich ist es hier: "Wie bekomme ich GTA V wieder zum Laufen?" "Ach das is einfach, lösch einfach den system32 Ordner auf deinem Windows." *insert trollface here*

Such dir bitte einen anderen Weg GTA V wieder zum Laufen zu bringen u. hör bitte auf Leute, die sich mit der Materie beschäftigen, sich auskennen und wissen was sie tun.

Danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dir priorität auf den Ordner zuweisen. Einfach rechtsklick drauf und dann auf Eigenschaften. Reiter Sicherheit und dann auf erweitert. Dann den User auswählen den du benutzt und Vollzugriff auswählen. Dann solltest du alle Datein ändern und löschen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabos001
15.09.2016, 20:34

eght nicht ich kann da nichts verändern

0

Kannst du natürlich machen, aber dann ist GTA V dein geringstes Problem ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabos001
15.09.2016, 20:30

mir wurde gesagt dass sich dann die datein automatisch wieder herstellen bei einem PC neustart (windows 10)

0

Wenn du willst das dein pc nicht mehr bootet auf jeden fall ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?