Wie kann ich künftig verhindern, dass diese Stahlwolle-Reiniger rosten?

13 Antworten

Eisen rostet, wenn Sauerstoff und Wasser vorhanden sind. Also entweder sofort trocknen oder die Zufuhr von Sauerstoff verhindern, oder beides. Du könntest die Dinger auch in einen Plastikbeutel legen und sofort ins Gefrierfach legen. Ist nur so eine dumme Idee von mir, die mir eben in den sinn gekommen ist.

Ich benutze immer Spirinett von Spontex, die haben bei mir bisher noch nie gerostet. Die Dinger haben auch den Vorteil, dass man damit extrem wenig Reinigungsmittel benötigt. Ich hoffe, ich habe jetzt nicht gegen irgendwelche Regeln verstoßen, oder ist das keine Schleichwerbung? LG TawaGirl

Du kannst natürlich den noblen Weg gehen, und welche aus Edelstahl kaufen... gab´s mal bei Manufactum, wie ich mich erinnere. Sind natürlich "e bissle teurer". Halten dafür länger. Aber auch die schrubbt man kaputt.

Nach dem Gebrauch in Speiseöl eintauchen und weglegen. Ich denke aber, auf Dauer ist es billiger neue zu kaufen. L.G.

in Speiseöl einlegen??? Danach damit wieder putzen??? Ne dann doch lieber ein neues kaufen...

0

Ich lasse sie immer an der Luft trocknen, bevor ich sie wieder wegpacke.

Außerdem sind die Dinger so günstig, dass man sich ab und zu mal ein neues leisten kann.

Was möchtest Du wissen?