Hallo,

Entweder mit getchar() und dann den WErt abfragen (Asciitabelle) ob dieser in einem bestimmten Bereich ist. Buchstaben, Befehlszeichen und sonderzeichen haben einen anderen wert. Das funktioniert allerdings bei bestimmten Codierungen nicht. Ober die funktionen isdigit() nutzen

...zur Antwort

Die Luft besteht zu 80% aus Stickstoff. Schädlich ist der Stickstoff nicht. Schädlich ist es, wenn man zu wenig Sauerstoff in der Atemluft hat. Unter normalen Bedingungen spielt es keine rolle ob es nun Stickstoff oder ein anderes Gas ist, welches den Sauerstoff verdrängt. einen grossen Unterschied macht es allerdings unter Wasser. Stickstoff ist im gegensatz zu Helium oder Argon sehr gut wasserlöslich. Dies um so höher der Druck ist. Beim Auftauchen verhält sich der Stickstoff dann allerdings wie die Kohlensäure in der Kola oder wie Sekt. Darum müssen Taucher bis zu mehreren Tagen in speziellen Dekompressionskammern verbringen.

Wenn du in einem Raum weniger Stickstoff als normal hast, dann sollte es kein Sauerstoff sein, da sonst Kerzenflammen zu waren Flammenwerfern werden. Kohlensäure ist auch nicht gut, da diese die Atmung steuert und nicht der Sauerstoff. Bei den Edelgasen ist es kein Problem, so lange es Helium ist. Schwere Edelgase, wie Argon ... bleiben in der Lunge liegen. Man muss sich also andauernd bücken, damit das Argon wieder rausfliesst.

...zur Antwort

Wasser hat einen Siedepunkt von so um die hundert Grad. lauge hat einen Siedepunkt von ?? Höher als hundert Grad. Wenn du auch Versehen die Lauge schon erhitzt hast dann hast du so in etwa das Gleiche wie wenn du Wasser in heisses Öl giesst. Bei grossen Mengen erhitzt sich die Lauge auch stärker und bildet giftige Gase, respektive feinste Tröpfchen. Bei Säuren ist es es fast egal. Ausser bei Schwefelsäure. Da kommt dir sonst die säure entgegen, wenn du es verkehrt machst. So oder so geht es auch darum, dass man sich eine sichere Arbeitsweise angewöhnt. Auch wenn es nur ein Mal von tausend Mal gut geht ist dieses eine Mal wenn's nicht gut geht ein Mal zu viel.

Beim Arbeiten mit Lauge gilt noch viel mehr als beim Arbeiten mit Säuren : Schutzbrille aufsetzen !! Immer die Hände waschen bevor man irgendwelche Kleidung oder Haut anfasst. Natronlauge verätzt die Hornhaut derart schnell, dass man nach 30 Sekunden blind ist.

...zur Antwort

Wasser braucht einen bestimmten Druck um flüssig zu werden. Der liegt bei 4 mbar. Dies ist schon ein hochvakuum. Unter diesem Druck existiert Wasser nur in fester Form oder als Gas. Das Eis geht also direkt vom festen in den Gasförmigen Zustan über. Die nutzt man in der Industrie noch oft und nennt sich gefriertrocknen. Man friert die Lösung ein bis auf minus 20, minus 40°C, legt dann das Vakuum an und nun macht man das paradoxe: man heitz das gefriergut auf. Je nach dem bis zu 40°C. Und es bleibt immer noch fest. Nimmt man nur Wasser, ohne irgend einen Extrakt, dann kann man auch weiter aufheitzen bis zum Tripplepunkt. ( wikipedia). Wenn du flüssiges Wasser in eine Vakuumkammer gibst und das Vakuum einschaltest, dann beginnt das Wasser an zu kochen. Durch das sieden braucht Energie und so beginnt das Wasser plötzlich fest zu werden. Und dies schon bei 20°C

...zur Antwort

Normale Trafos verbrauchen Strom, da es im Prinzip ein kreisförmiger Kurzschluss ist. Aber es gibt auch Schaltnetztrafos, die je nach Typ nur einmal pro Sekunde für einen Bruchteil Strom beziehen und damit Kondensatoren im Innern aufladen. Erst wenn an der Verbraucherseite Strom bezogen wird, schaltet der Tyristor und der Trafo verbraucht immer Strom. Schaltnetzteile sparen viel energie, sind aber teurer in der Anschaffung und logischerweise auch ein wenig grösser.

...zur Antwort

Stell dir einmal fogendes vor: Du hast einen Zirkel oder eine Schere mit zwei gleich langen Schenkeln. Nun hälst du die Schere oder den Zirkel mit den spitzen nach unten und öffnest diese. Das Gewicht häng aber dort wo sich beide Schenkel oder Schneiden berühren. Dadurch wird die Schere auseinandergedrückt. Der Zirkel auch. Wenn du nun einen Schacht oder eine kleine Kartonschachtel nimmst, die so schmal ist, dass beide Enden der Schere die Seiten berühren, wenn die Schere noch nicht ganz geöffnet ist, dann hst du schon den eigentlichen Mechanismus. Zeihst du nun in der Mitte der Schere nachunten, dann drückt die Kraft nach aussen und bremst sich selber. Damit sich der Lift überhaupt bewegt hast du eine Feder, die die Schere nach oben drückt.

Ist das Gesamtgewicht überschritten, dann bremst sich der Fahrstuhl selber. Ist die Feder gebrochen, dann auch!!. Das ganze funktioniert, weil die Kabine nicht direkt aufgehängt wird. ich hoffe ich konnte es einigermassen erklären

...zur Antwort

Eingeben musst du den Radumfang. Da aber mit der Breite des Reifens auch die Höhe wächst musst du die Dimensionen wissen. Such mal mit google nach "Fahrrad Reifenumfang berechnen"

...zur Antwort

Wenn die Flaschen noch nicht geöffnet wurden, dann lass sie erst einmal zu!! Von manchen Objekten gibt es einen sammlermarkt und der Wert der Flaschen kann unter dessen nur noch einige Cent bis zu ein paar tausend Euronen sein. Klär das vorher ab, bevor du die Flaschen öffnen willst. Ungeöffnet ist der Wert immer noch wesentlich höher.

...zur Antwort

Lass die Finger von C, C++ und C#. Ebenso Assembler. Lerne Pascal. Pascal ist eine sprache, die eigentlich nur zum erlernen gemacht wurde. Nimm unter Windows Delphi.

...zur Antwort

Kaffee besetz gewisse Rezeptoren im Gehirn und in den Nieren. Aber was amnfangs noch gut wirkt gleicht der Körper mit der zeit aus. Heist, dass du anfangs vermehrt auf die Toilette gehen musst, gleichzeitig aber das Durstgefühl kleiner wird. Mit der zeit musst du immer mehr Kaffee trinken. Kaffe entwässert den Körper, aber im gegesatz zum alkohol verlierst du viel weniger Elektrolyte. Was du machen kannst ist zu einem Kaffee auch ein glas Wasser trinken.

...zur Antwort

Zum Hingucken oder eine ganz kurze Sache: Wenn ich ganz ehrlich sein soll: zu erst kommt die Oberweite, dann Po, dann der Rest des Körpers, dann das Gesicht. Bei mir kommt noch die Kleidung dazu. Aber kaum ein Mann schaut auf die passende Kleidung.

Aber für eine längere Beziehugn ist dies alles vollkommen nebensächlich. Da ist es nur das Wesen einer Frau. Ok, ich selber bevorzuge Frauen, die eher zu vile , als zu wenig haben.

mal ganz ehrlich: du machst dir zu viele Gedanken über dein Aussehen. Wenn sich eienr daran stöhrt, dann ist er es nicht wert und eh der falsche.

...zur Antwort