wie kann ich die Kollegin auf ein Date einladen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

@ PeterDede

Du bist 26 und du könntest sie mal nach Feierabend zum Kaffee oder einem Getränk in der Nähe eurer Firma einladen.

Würde mich aber am Anfang etwas zurückhalten, wenn man in einer Firma und dann auch noch in einem Büro zusammen sitzt.

Es gibt viele Leute die sich im Betrieb kennenlernen. Aber man sollte sich schon sicher sein wenn man etwas anfangen will. Klappt das nicht, wird das Arbeiten auch nicht mehr lustig.

Vielleicht ist sie ja gebunden, dann Finger weg. Ob ihr Lächeln nur freundschaftlich ist oder mehr bedeutet, musst du herausfinden.

Stell ihr nen frischen Kaffee, an ihren Platz, mit einer beduckten Einladung in einer Eisdiele. Sie sollte nicht allzu lange weg sein, damit der Kaffee noch heiß ist. Und erkundigen solltest Du Dich wie sie ihren Kaffee trinkt. Ob sie kommt oder nicht, hängt von ihrer Spontanität ab und hat ja nichts mit Dir zu tun, da sie das eigtl nicht wissen sollte. Somit habt ihr aber nicht den Arbetsstress und mehr Freiheiten.

Eine andere Möglichkeit, einfach hingehen und sie mal fragen, ob sie sich das vorstellen kann, mal in der Stadt, am See, im Park mit Dir zu bummeln, Du würdest halt gern von ihr erfahren.

Zu guter Letzt fiele mir noch die digitale Form ein. Da du von Büro sprichst, gehe ich davon aus, dass Sie auch an einem eigenen Rechner sitzt. Schau ob Du den Bildschirmschoner einstellen kannst, üb das erst an Deinem PC, damit es schnell geht. Dort wählst Du den Bildschirmschon 3D Text aus, und schreibst halt (mit oder ohne Deinem Name) eine Nachricht oder deine Handynummer.

Ich drück Dir die Daumen

Ich würde das auch eher diskret anfangen. Eine zwanglose Unterhaltung starten und auf Signale achten. Lacht/lächelt sie? Ist sie aktiv im Gespräch? 

Wenn ja dann kannst du den nächsten Schritt machen und sie auf ein Getränk einladen, aber immer offen halten. Also mehr "wir könnten ja mal auf einen Kaffee gehen" statt "Willst du mit mir auf einen Kaffee gehen?".

So wird es nicht zu einer unangenehmen Situation kommen, wenn sie doch nicht will, weil sie dir nicht direkt absagen muss.

Viel Glück jedenfalls! :)

Was möchtest Du wissen?