wie kann ich 400ml wasser abmessen ohne messbecher? bin in der arbeit?!?

13 Antworten

wenn du eine tasse zur hand hast, die hat bei einer normalen grösse ca 200 ml

Eine Kaffeetasse ja, eine zylindrische Trinktasse nicht.

0

Eine Trinktasse fasst normalerweise 250 ml. Wenn Du so eine in der Arbeit hast, dann sind 400ml ca. eineinhalb Tassen. Wenn die Nudeln aber kein Fertiggericht sind, spielt die Menge keine Rolle (sollte dann eher mehr Wasser sein als zu wenig).

0

evtl. mit einer trinkflasche. Wenn die einen Liter fasst, kannst du in etwa schätzen was 400 ml sind.

Wenn du bei der Arbeit bist dann gibt es irgendwo eine Postwaage - du musst also das Eigengewicht + 400 g rechnen. Oder du schaust nach Gläsern mit 0,33 Liter Masskante. Das Glas Randvoll ist dann ca. 400g

Du könntest z.B. auch eure Briefwaage verwenden, dann kannst Du das genau abmessen...

Was möchtest Du wissen?