Wie Hauswasserwerk in Kombination mit Perlschlauch verwenden?

4 Antworten

Ich habe den Druck an dem Regler des HWW eingestellt. Wenn das nicht reicht oder geht, dann einen Druckminderer einbauen. Ein und ausschalten wird sie egal wie immer öfters. Wenn du das verhindern möchtest, käme nur eine Pumpe mit geringerer Leistung in Frage.

Hallo, ich würde auch die Druckmindererversion bevorzugen, zusätzlich noch ein Ausdehnungsgefäß das "entspannt" die ganze Anlage.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo Tom,

hast Du es hinbekommen? Stehe vor einem ähnlichen Problem und bei mir geht das Wasserwerk im 2 Sekunden-Takt an/aus. Mich würde interessieren mit welcher Einstellung Du erfolgreich warst. Was für ein Druckminderer hast Du im Einsatz?

Danke

Viele Grüße

Simon

Die mit dem Druckmindrer ist besser weil die Druckschalter nicht immer genau sind.

Was möchtest Du wissen?