Wie gut ist die Otelo/D2- Netzqualität?

12 Antworten

Hi nurderhsv1887,

otelo ist grundsätzlich kein schlechter Anbieter, vor allem die
Allnet-Flat ist ziemlich günstig - dazu noch im Vodafone-Netz. Schau dir vielleicht mal diesen Test an. Den fand ich sehr aufschlussreich und gut:  tinyurl.com/otelo-ausfuehrlicher-test (Einfach Adresse kopieren und oben in den Browser einfügen.)

Unter mir nannte dadamat schon die 99% Netzabdeckung in Deutschland. Ein gutes Argument für otelo würde ich sagen.

Beste Grüße, Martha

Ich denke Otelo ist ein seriöser Anbieter mit guter Netzqualität. Ich würde mich vor dem Wechsel aber mal informieren ob es nicht noch günstigere Anbieter gibt. Den Vergleich hier fand ich seht gut und hilfreich: 

www.handys24.tech/otelo

Da ich seit vielen Jahren Telekom Kunde bin, konnte ich mir zunächst keinen Wechsel vorstellen. Als aber dann ein extrem gutes Angebot kam, konnte ich nicht Nein sagen. Meine Rufnummer habe ich bei der Telekom zur Portierung frei geben lassen und alles an otelo weiter gegeben.

Der Wechsel funktionierte absolut reibungslos. Ich habe auch seit dem keinerlei Probleme in Sachen Netzempfang oder sonstige Einschränkungen gehabt. Ich würde jederzeit wieder zu otelo wechseln.

Ich persönlich nutze seit Jahren eigentlich nur Aldi Talk, kann dir also konkret nicht wirklich viel zu denen sagen. Aber die sind noch nicht allzu lange im Geschäft, oder? Kenne den Namen noch gar nicht so lange und habe ihn auch nicht wirklich oft gehört. 

Allerdings sagt Wikipedia, dass die auch zu Vodafone gehören. Daher werden die wohl auch das gleiche Netz benutzen und dementsprechend auch die gleiche Qualität haben - so verstehe ich das jedenfalls...wenn sie das gleiche Netz benutzen, sollte ja auch der Rest gleich sein. Aber naja. 

Otelo ist jedenfalls um einiges günstiger im Preis als Vodafone, allerdings sind die von der Qualität her bzw. von der Leistung etwas schwächer. Bei vielen Tarifen hast du weniger Datenvolumen als bei Vodafone zur Verfügung, zudem ist bei Otelo kein LTE verfügbar - das könnte vor allem in der Zukunft problematisch werden. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass die dann noch mit LTE nachziehen. Wenn dir diese Aspekte aber nicht allzu wichtig sind, sollte Otelo eine gute Alternative zu Vodafone sein.

Was den Preis angeht, kann ich dir noch empfehlen, nach Angeboten oder Gutscheinen Ausschau zu halten. Schau mal hier: https://www.gutscheinrausch.de/gutscheine/otelo/ 

Kann mir vorstellen, dass du da einen guten Preis raushandeln kannst...schreib mir gerne nochmal in einigen Wochen, wie du dich entschieden hast und ob du zufrieden bist!

Vergiss es. Die werben zwar mit D2 Qualität, aber Sobald viele Menschen im D2 Netz telefonieren, stehst Du immer hinten dran. Du hast nur selten die volle D2 Qualität. Der günstige Preis muss ja irgendwo herkommen. Ich habe es bereut und werde den Vertrag kündigen und parallel einen richtigen D2 Vertrag bei Vodafone abschließen. Eventuell sogar D1. Wer beruflich auf guten Empfang angewiesen ist, greift mit Otelo ins Klo!

FINGER WEG!

Kundenservice gibt es nicht. Kündigungsschreiben werden ignoriert, keine Reaktions auf Emails. Keine Erreichbarkeit per Hotline!

Ich veruche seit 3 Monaten eine richtige, korrekte Kündigungsbestätigung zu bekommen.

Was möchtest Du wissen?