Wie groß sollte ein Hasenstall sein?

6 Antworten

es sollte auf keinen Fall ein ,,Stall´´ sondern ei gehege sein;)Außerdem würde ich von allem gekauftem abraten die die sind fast IMMER ZU KLEIN !!!!Besser ist selber bauen und für drei Kaninchen ( wenn du sie artgerecht halten möchtest ) mindestens 15 Quadrat Meter mit viel spielzeug

Kaninchen artgerecht mit viel Spielzeug finde den Fehler.

0

3qm Grundfläche pro Zwerg + täglichem Auslauf sind das unterste Minimum

Hallo,

du benötigst keinen "Stall", sondern ein Gehege :-). Kaninchen in Ställen zu halten ist ein veralterter Irrglaube, denn sie haben einen Bewegungsdrang wie Katzen. Und die sperrt auch niemand ein. Einen Stall wie es ihn in Zoohandlungen gibt kannst du allerdings gut als Schutzhütte in einem nach allen Sieten gesicherten Gehege (Außenhaltung) nutzen. Günstiger ist natürlich wie immer das "selber bauen". Für 3 Kaninchen sollte die Grundfläche min. 9qm messen.

Melde dich doch mal im Forum unter www.kaninchenschutzforum.de - dort findest du wertvolle Tipps zur Kaninchenhaltung, innen wie außen und sehr viele Beispielfotos.

Liebe Grüße

imi

Innenhaltung: Mindestens 2 m² pro Kaninchen, und Stundenweiser Auslauf. Am besten in der Abend- und Morgendämmerung. Außenhaltung: Mindestens 3 m² pro Kaninchen.

Bei großen Rassen sollte das Gehege natürlich größer sein.

Für 2-3 Kaninchen werden mindestens 9m² empfohlen.

Was möchtest Du wissen?