Kann mein Hase bei -4 grad draußen bleiben

7 Antworten

kleidet die wände von außen mit stüropor auß das hällt warm wenn ihr genügent nehmt aber von außen sonst nimmst du dem hasen den platz zur bewegung weg auf das stüropor musst du aber noch irgent etwas wasser dichtes legen damit das stüropor nicht nass wird und in den käfig muss sehr sehr veil stüropor und wenn es noch mehrere sind können sie sich auch etwas gegenseitig wärmen und wenn du es noch nicht gemacht hast solltest du auß trockenfutten umsteigen dammit die hasen sich auch eine schöne wärmende fettschicht anfressen können

es kommt darauf an wie alt die hasen sind und was sie für eine rasse haben es kommt auch darauf an was du für einen stall hast ich habe selber schon viel hsen gehabt und weiß da bescheid also wir atten früher einen hasen dem es nichts ausgemacht hat und wir hatten auch schon hasen die eine augenentzündung hatten also ich würde sie im winter ins haus nehmen lg kingikongi

Völliger Quatsch den Hasen die ganze Zeit im Haus zu lassen. Wofür bekommen die denn ein Winterfell? Meiner ist auch bei Schnee, der höher ist als der HAse selber, draußen, und sie findet es mega :D Hauptsache sie haben ein überdachtes Häuschen mit Stroh :)

Was möchtest Du wissen?