Wie groß darf der Altersunterschied bei Kaninchen sein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, 

am besten die Kaninchen haben das ungefähr gleiche Alter. Die Faustregel: Nicht älter oder jünger als 3 Jahre. Ausnahmen gibt es. Wichtig ist, dass junge Kaninchen das/die älteren Kaninchen nicht stressen und umgekehrt sich die Jungen mit den Alten nicht langweilen. 

Versuch es mit dem Rammler aus dem Tierheim. :) 

Viel Glück! 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Ungefäht gleich alt ist nie schlecht, ein kleiner Unterschied macht aber genau so wenig aus. Theoretisch sollten sie sich unabhängig ihres Alters verstehen, jedo hsollten nicht "zu" junge mit "zu" alten Tieren gehalten werden.

Also meine Kaninchendame(6) ist bei uns sowas wie die Kindergärtnerin , das ist sie allerdings schon seit gut 4 Jahren

das heißt sie bekommt ihre Jungen(also jz nicht mehr aber egal) und dann werden alle Jungen aus allen Würfen in ein großes Gehege getan und ein paar Tage später setzen wie sie dann dazu

das funktioniert super, kommt allerdings voll auf den Charakter des Tieres an

Meine Empfehlung: ca gleich alt und in langsamen Schritten zusammen führen, und frag am besten nach einem gut verträglichen und schon vergesellschafteten Kaninchen im Tierheim

LG

0

Nartürlich kann auch ein alttier mit einem Jungtier zusammen leben. Allerdings verstehen sich kaninchen mit dem gleichen alter meistens besser

Rammler verstorben, Kaninchendame braucht neuen Partner. Wie funktioniert die Vergesellschaftung?

Hallo Community,

meine Kaninchendame ist jetzt schon seit einiger Zeit (1 Woche) ganz alleine und ich versuche schon seit einigen Tagen ein passendes Kaninchen für sie zu finden. Sie ist 4 Jahre alt, darum suche ich nach Kaninchen zwischen 2 und 5 Jahren, das ist gar nicht mal so leicht. Wenn ich dann eins gefunden hab, wie funktioniert das mit der Vergesellschaftung? Muss ich den ganzen Stall säubern, sodass nichts nach ihr oder meinem verstorbenen Rammler riecht? Oder reicht es sie einfach auf einem neutralen Boden zu setzten und dann wenn es klappt sie in den "riechenden" Stall wieder zu bringen?

Danke für die Hilfe!!

...zur Frage

3 einzelne Kaninchen vergesellschaften

Hallo, ich habe derzeit eine einzelne Kaninchendame (ca 2 Jahre alt, kastriert, recht dominant) deren Partner vor etwa drei Wochen verstorben ist. Nun überlege ich, in Zukunft eine Dreiergruppe zu halten (Platz etc vorhanden).

Meine Frage:

  1. welche Konstellation ist in ihrem Fall am stabilsten? Zwei (nicht dominante) kastrierte Rammler dazu?

  2. ist es möglich drei sich komplett unbekannte Tiere (also die anderen beiden NICHT aus einem Wurf oder Gehege) gleichzeitig auf neutralem Raum zu vergesellschaften? Oder lieber erst zwei und später den Dritten da dazu?

Ich weiß grundsätzlich wie eine Vergesellschaftung funktioniert und auch sonst mit der Kaninchenhaltung vertraut. ;)

...zur Frage

Kaninchen verstorben, welchen Altersunterschied darf das Neue haben

Am Wochenende unser Zwergkaninchen verstorben. Gern möchten wir gern dem Verbleibenden ein neues Partnertier suchen. Der verbleibende Hase ist ca. 2,5 Jahre alt. Können wir ihm mit einem neun Monate alten weibliches Kaninchen vergesellschaften oder ist der Altersunterschied zu groß!? Gibt es da eine Faustregel bez. des Alterstunterschiedes? Danke für schnelle, kompetente Hilfe!

...zur Frage

Aus 2 Kaninchen wieder 3?

Also ich hatte bis gestern eine Kaninchen gruppe aus zwei Weibchen und einem kastrierten Bock, Gestern ist meine kleine Kaninchendame aber leider gestorben und nun stelle ich mir die Frage, ob ich zu meinem noch vorhandenen eingespannten Team wieder einen Bock aus dem Tierheim dazu"retten" soll. Jedoch habe ich ziemliche Angst vor der Vergesellschaftung, da ich bei meinen 2 nichts kaputt machen möchte. Unser Bock ist jetzt 5 Jahre alt und das Weibchen wird im Januar 2. Platz ist genug da. Also, zweier Team so lassen oder dem Tierheim eine Aufgabe weniger geben? Bitte nur ernst gemeinte Antworten von "Kaninchen- Kennern."

...zur Frage

Passendes Kaninchen in Berlin finden.. (Vergesellschaftung)

Mein ca. 5 Jahre altes Kaninchen ist nach dem Tod des anderen nun alleine und wir wollen wieder ein neues dazu setzen in ca. dem gleichen Alter. Kennt ihr Einrichtungen außer dem Tierheim in Berlin, die vllt auch Kaninchen, die vorher in Gesellschaft gelebt haben, weiter vermitteln. Und kann man die Tiere vllt zunächst probieren zusammen zu führen und wenn das nicht funktioniert das Tier evtl zurückzugeben bzw. es mit einem anderen zu probieren?

...zur Frage

kleines Kaninchen zugelaufen

Hallo ihr lieben, mir ist gestern ein kleines Kaninchen zugelaufen ich hab schon rumgefragt wem es gehört aber es meldet sich niemand. ich hab schon zwei andere Ninchen die sind beide so 1,5 Jahre alt, zwei weibchen. Wie soll ich da bei der vergesellschaftung vorgehen???? Was muss ich beachten??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?