Wie geht ihr mit Neidern um?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist die höchste Form von Anerkennung - sei stolz.

Nein, wenn du 10 Schnorrer am Arsch hast, ist es die höchste Form.

Wenn sie nicht mehr neidisch sind, sondern nur noch selbst partizipieren wollen.

1
@Schwurenhain

Schnorrer kennen sich doch untereinander - sag dem Einen, der Andere hat "bekommen" leider geht deshalb im Moment nichts mehr...

0

Du hast es zu was gebracht und darfst es genießen, dafür musst du dich nicht angreifen lassen oder rechtfertigen. Es ist dein Leben und du baust es dir, wie du es haben willst.

Dass andere Leute dazu etwas zu befinden haben, wird immer der Fall sein. Es macht neidisch, wenn der andere mehr ausgeben kann oder besitzt, es kann aber auch anspornen, je nachdem, wie jemand drauf ist.

Es ist aber auch eine Tatsache, dass Arroganz und dauerndes Zeigen von Erfolg oder Besitz andere reizt und diese wiederum entsprechend reagieren. Jemand, der es nötig hat, sich damit aufzuwerten, dass er mit meinem Haus, meinem teuren Auto, meiner Yacht und meinem Bankkonto prahlt, ist menschlich wenig interessant und erlebt, wie andere sich darüber aufregen, es sie abschreckt , ein Kennenlernen gar nicht gewollt wird.

Wie verhältst du dich? Hast du mal drüber nachgedacht?

Manche kaufen sich zum Bespiel ein luxuriöses Auto, weil sie schlicht Spaß daran haben. Selbiges gilt für eine "Yacht" und andere hochwertige Dinge.

Mit "Küchentischpsychologie" a `la "So jemand hat sowas nötig" liegt man oft falsch ...

Außerdem : Wenn luxuriöse Konsumgüter nicht mehr nachgefragt werden würden, wäre die Wirtschaft bald am Ende .. - Das schadet allen.

Das gilt es alles bei einer guten Antwort zu berücksichtigen ...

Noch was : Diese Einschätzung "der hat es wohl nötig um sein kleines Selbstbewußtsein zu heben" ist oft nur vorgetäuscht, von Leuten die eben doch neidisch sind ("kleines Selbstbewußtsein?)

Eine "Neidgesellschaft" ist ziemlich armselig.

Und was heißt dauerndes zeigen ? Darf man sein teures Auto nur ab und zu fahren ? ...

0

Also ich gehe noch nicht arbeiten aber ich habe sehr gute Noten in der Schule und in meinem Freundeskreis bin ich eigentlich von den Noten am besten und ich kenne das auch mit diesen Neidsprüchen. Ich ignoriere das einfach meistens oder manchmal finde ich es auch toll wenn sie mich beneiden ich habe nämlich nicht so viele Talente :)

Aufregen bringt nichts ! Im Gegenteil, schadet dass nur unnötig deiner Gesundheit. Das ist hier nunmal so und das kann man eh nicht ändern.

Früher hat mich das auch aufgeregt, heute nicht mehr. - Allerdings ist das schon unangenehm und eigentlich auch eine Sau ... ei.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn es indirekt ist, bildest du dir es vielleicht ein.

Was möchtest Du wissen?