Wie findet Ihr Gothic-Kleidung?

13 Antworten

ziemlich cool ehrlichgesagt, so'n bisschen Gothic war ich früher auch, aber immer mit schwarzen Glanz- oder Lederleggings, manchmal auch zerrissenen see-through Leggings mit großen Löchern und auf jedem Fall immer Nietenhalsband!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – trage seit Jahren nur noch Glanzleggings

Ich liebe es, schwarze Jeans (Levi’s 501) und schwarze Lederjacken zu tragen, aber so ein echter Gothic-Fan bin ich deshalb nicht.

Als Metal-Head und Liebhaber von Lack-, Leder und Latex-Kleidung mag ich auch den Gothic-Style.
Im Alltag trage ich auch eher schwarze Kleidung. Neben schwarzen Jeans sind es meist auch schwarze T-Shirts, Hoodies und Sweatshirts, teils mit Motiven aus der Metal-Szene, sowie Hemden und Jacken.

Ich liebe sowohl die Gothic (heute Trad Goth, Deathrocker…) als auch die Schwarze Szene Mode, ich bin ja auch teil Beider Szenen 😉

Und die Mode ist so vielschichtig und spannend, und kann auch sehr elegant sein!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich bin seit Jahren eine Drag -Diva

Überhaupt nicht meins. Ich würde das wirklich nie tragen, ist mir irgendwie zu depressiv und gefällt mir einfach nicht.