Ich würdes machen

das schöne an Mandala Tattoos ist ja, das man sie wachsen lassen kann. Du hast jetzt klein angefangen und solltest einfach weiter machen, so lange es Dir gefällt. Ob es hinterher dann die Hälfte des Gesichts oder mehr oder weniger wird, wer weiß? Du hast Dich auf eine aufregende Reise begeben, die Dir offenkundig gefällt. Warum also vorher aufhören? Nur wegen des gesellschaftlichen Drucks? Come on!

...zur Antwort

zu freizügig? Nein. Verglichen mit dem, was man heutzutage im Urlaub so sieht, wirkt der eher harmlos, da scheint es ab der Pubertät ja nur noch drum zu drehen, wer sich den dünnsten String zwischen den Backen traut.

Aber ob die Qualität so gut ist? Bei dem Preis käme es wohl auf einen Versuch an.

...zur Antwort

klar, ist total normal und absolut i.O.. Ich würde allerdings zu Thermo/faux Lederleggings oder glänzenden Sportleggings raten, die nicht so schnell einreissen wie Textilleggings, falls Du mal irgendwo hängen bleibst. Du solltest allerdings damit klar kommen, wenn Kunden Dir beim einräumen auf den Po schauen.😉

...zur Antwort

vielleicht antworten hier noch Experten, die sich besser damit auskennen, aber Fetischismus scheint mir doch in erster Linie männlich zu sein... Aber mir gefällt es durchaus, Fetischisten zu gefallen, ich habe da kein Problem mit. Ich trage aber Glatze, weil ich mich damit wohl und sexy fühle, genau so wie ich Glanzleggings trage und viel barfuß oder in hochhackigen Pantoletten laufe, die Glatze gehört einfach zu mir und meinem Style. Ja, die ersten Male waren sicherlich reizvoll, den Kopf rasiert zu bekommen, aber schließlich wurde es bei uns zur täglichen Routine, die mit der Zeit sogar lästig wurde, daher jetzt die dauerhafte Haarentfernung mittels Laser.

...zur Antwort

Coldplay Tickets sind mobile tickets only. Der Ticket-Transfer geht erst kurz vor dem Konzert. Er muss die Tickets dann von seinem Ticketmaster Konto auf Dein Ticketmaster Konto übertragen, siehe hier:

https://blog.ticketmaster.de/tipps/mobile-tickets-ticketmaster-12622/

Ein Zug um Zug Ticket gegen Geld geht da nicht, einer muss in Vorleistung gehen, also eine heiße Kiste, wenn man sich nicht kennt und vertraut...

...zur Antwort

weils extrem sexy ist und damit zur Gesamtperformance passt...

die Besetzung wechselt auch schon mal, bin mir nicht mal sicher, ob es die in verschiedenen Ländern nicht sogar mehrfach gibt. Man wird aber nur als Mitglied aufgenommen, wenn man sich eine Glatze rasieren lässt, das ist Pflicht!

...zur Antwort

Hallo Andrea,

wir hatten hier auch schon mal die Diskussion, ob Glatze bei Frauen/Mädchen ansteckend ist 👩🏻‍🦲 Es geht vielen Frauen und Mädchen so: Einmal dabei gewesen, wenn einem Mädel die Haare abrasiert werden, schon wird der Wunsch, es mal selbst auszuprobieren übermächtig. Dagegen gibt es tatsächlich nur ein Mittel: Es unbedingt selbst machen! Und Du hast es sogar gut: Du weißt, dass Dein Friseur das macht, er wird Deinen Wunsch überhaupt nicht komisch finden, wenn Du auf die junge Frau neulich verweist und man kann das als Frau nicht nur machen, ich finde sogar, jede Frau sollte zumindest einmal im Leben eine Glatze ausprobiert haben. Die Haare wachsen ja wieder und so wirst Du schnell Deine Wohlfühllänge herausbekommen. Meine ist jedenfalls 0mm. Allerdings muss ich Dich vorwarnen: Viele Männer finden Glatze sehr sexy, also nicht wundern, wenn Du entsprechende Avancen bekommst 😉

...zur Antwort
Lasse es auch nach undnach stechen

finde ich mega, gerade der japanische Style ist wunderschön und sehr ästhetisch. Wie siehts denn mit den Füßen bei Dir aus? Die bleiben im japanischen Style meistens frei. Ich kämpfe schon seit Jahren mit mir, ob ich sie auch ganz tätowieren lassen soll oder nicht.

...zur Antwort
Ich trage selber eine Glatze/Buzz Cut

Also zunächst einmal: Nicht jede Frau, die Glatze trägt, zeigt das auch offen. Ich kenne z.B. eine Familie, bei denen Mann und Sohn offen Glatze tragen und Mutter und Tochter versteckt unter Perücken. Wäre zwar nichts für mich, denn ich bin mächtig Stolz auf meine Glatze, aber manchen hilft das, mit dem gesellschaftlichen Druck klar zu kommen, der bei Frauen leider immer noch erwartet, dass sie Haare auf dem Kopf tragen, daran ändert auch nichts, dass man als Frau mit Glatze für viele Männer wesentlich attraktiver ist, als mit Hasren.

...zur Antwort

Ich denke, das ist veranlagungsbedingt und auch vererbar. Bei meinen Kinder habe ich es schon mit 9/10 gemerkt, dass ich ihnen diese Veranlagung weitervererbt habe. Ich habe aber nie darunter gelitten, Leiden entsteht eigentlich nur, wenn man in einer zu verklemmten Umgebung aufwächst, ich finde es wichtig, zur eigenen Sexualität zu stehen und diese bestmöglich auszuleben.

...zur Antwort
Habe auch mein Kopf gelasert

eigentlich noch nicht, aber die Entscheidung ist gefallen und meine erste Sitzung nächste Woche! Ich finde toll, dass das inzwischen auch problemlos für Frauen geht, vor drei Jahren wollte man das bei mir noch nicht machen, aber meine Tochter hat mit 18 direkt losgelegt und nach der 6. Sitzung braucht sie kaum noch rasieren, da wächst höchstens ein bisschen durchsichtiger Flaum nach.

Also klar, mach!

...zur Antwort

Lass Deinen Tätowierer einfach machen und wenn es Dir zu unangenehm wird, sagst Du stopp! Er ist schließlich der Fachmann und wenn er es schön tief stechen will, wird das, wenn die Unannehmlichkeit des Stechens überstanden ist, sicherlich am besten aussehen. Schön jedenfalls zu hören, dass es mit Deinen Bodymods voran geht. Finanzieren Deine Eltern Dir das? Full Back ist ja nicht so ganz billig...

...zur Antwort

also zunächst einmal hast Du Glück gehabt, dass Du nicht blind geworden bist! Das Tattoo ist ja nicht so ganz ohne. Mein jüngstes Kind will sich die Augen auch komplett schwarz tätowieren lassen, aber das erlaube ich erst ab 18 und in einem zuverlässigen Studio.

Was stört Dich denn jetzt konkret an Deinen schwarzen Augen? Generell scheinst Du ja weiterhin großes Interesse an Tattoos und Bodymods zu haben. Du hast halt von der Reihenfolge her etwas... merkwürdig angefangen, aber ich kann verstehen, dass Du die Gelegenheit, das Tattoo in Brasilien als Minderjährige zu bekommen, gleich genutzt hat, ich finde es auch gut, dass Deine Eltern Dich dabei unterstützt haben.

Wie magst Du denn in 2-3 Jahren aussehen? Glaubst Du nicht, wenn Du Deinen Körper und insbesondere Dein Gesicht weiter stark modifizierst, dass die Augäpfel irgendwann richtig toll dazu aussehen? Bis dahin kann man bestimmt Kontaktlinsen anfertigen lassen, die das schwarze abdecken, die werden aber sicher was kosten...

...zur Antwort

Sowohl als auch. Am Anfang ist es sicherlich mehr die Rasur, die den Kick gibt. Mit der Zeit wird das eher Alltag wie Zähneputzen.Ich fühl mich halt nur richtig gepflegt, wenn keine Stoppeln auf meinem Kopf zu sehen sind und am besten, wenn die Kopfhaut glänzt, und habe das so auch an meine Kinder weitergegeben.

Wenn Du Rasieren gänzlich uninteressant findest, wäre dann nicht eine dauerhafte Entfernung der Kopfhaare für Dich wünschenswert?

...zur Antwort