wie erkennt man männlichen und weiblichen antennenwels?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist korrekt, die Männchen bekommen den Kopfschmuck, die Weibchen nicht.

Es kann aber vorkommen, daß bei hohem Besatz mit vielen Männchen die jüngeren männlichen Tiere ihre Antennen später ausbilden, oder sogar spärlicher... damit entgehen sie lästigen Konkurrenzkämpfen.


Maienblume  05.01.2010, 18:22

Dankeschön für die Auszeichnung, catycat! LG!

0

Die Weibchen haben auch "Antennen" aber längst nicht so stark ausgeprägt. Bei den Weibchen sehen sie eher wie "Bartstoppeln" aus, während die Männchen regelrechte, manchmal sogar verzweigte, "Hörner" haben. Und da die überhalb des Mauls, aber unterhalb der Augen wachsen würde ich es eher als Gesichtsschmuck denn als Kopfschmuck bezeichnen.

Männchen haben signifikant ausgeprägte "Antennen" wie auf dem Bild zu sehen ist.

 - (Fische, Aquarium)