Wie entfernt man Marinade vom Küchen Schneidebrett?

5 Antworten

brett muß absolut waagerecht liegen, dann gibst du ordentlich pure essigessenz drauf, lässt die über nacht arbeiten und spülst das brett am nächsten tag nochmal "normal" mit spülmittel ab. wenn dann immer noch farbe zu sehen sein sollte, mußt du damit leben, oder ein neues brett kaufen.

Vielleicht eine Stunde ins helle Sonnenlicht? Ob das funktioniert, hängt natürlich von der Zusammensetzung des Flecks ab.

Versuch es mal mit nass machen und nachher mit richtig viel Salz raus reiben.

Du kannst einen feuchten Lappen in einen Unterteller, der mit Salz gefüllt ist, tunken und dann über die Stelle reiben. Das Salz müsste die Verfärbung abschmirgeln!

Spüle das Küchenbrett ab un lege es an die Sonne.

Was möchtest Du wissen?