Wie deutet ihr ihr indirektes Verhalten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schön, wenn sie mir gute Nacht sagen würde und indirekte Fragen und Gefühle würde ich lieber persönlich besprechen.

Nach den vielen Antworten die du auf deine Fragen bekommst, müsstest du fast ein Experte sein, was Frauen betrifft.

Die warten auf deinen Zug. Kann ich nicht leiden. Ich sage was ich denke und handel auch danach. Solche Spielchen kann ich nicht leiden.

Das ist kein 'spezieller Menschentyp', der sich so verhält.
Es handelt sich schlicht um den Ausdruck eines mäßigen bzw. begrenzten  Interesses.

Tamtamy 15.08.2017, 10:32

Einige Zeit später:
Schade. Über ein 'Danke' hätte ich mich gefreut. Eigentlich doch übliche Höflichkeit, wenn sich jemand die Zeit genommen hat, auf eine gestellte Frage vernünftig zu antworten, oder?

0

Ist nicht ganz indirekt. Wenn sie wirklich schüchtern wäre, würde sie nie direkt werden, dich berühren, usw.

Man könnte sagen, es sind Menschen, die dabei sind, ihre Schüchternheit abzulegen, und sich immer mehr trauen.

Das sind Menschen, die eben nur Smalltalk machen, und nicht wirklich an einen interessiert sind.

msperl 11.08.2017, 08:10

warum fragt sie dann nach wenn ich ihr nicht mehr schreibe - oder meldet sich wenn ich nicht mehr schreibe. oder fragt nach was ich mache? oder schickt mir teilweise Bilder von sich?

0
Gendwer 11.08.2017, 08:38
@msperl

Es kann sein, dass es geringes Interesse ist. Damit einhergehend aber auch ein Geltungsbewusstsein. Vielleicht hat die Person auch schlechte Erfahrungen gemacht und versucht auf diese Weise vorsichtig zu sein (auch trotz oder genau wegen Nachfragen.)

  Es gibt recht viele Möglichkeiten. Um bei dem geringen Interesse zu bleiben: Damit versucht die andere Person sich vielleicht interessant zu machen und hat gleichzeitig angst, dass nichts mehr von Dir kommt. Viele Menschen handeln nicht wirklich logisch, auch wenn sie meinen nicht anders handeln zu können.

1

Das sind ganz normale Menschen, die das so machen.

Was bist du für ein Mensch, der nicht kapiert, dass Frauen anders ticken als Männer? 

Wenn du nicht bereit bist, die Sprache der Frau zu lernen, wie kannst du dann erwarten, dass die Frau lernt den Mann zu verstehen?

Frauen haben oft komplett andere Ziele, Wünsche, als Männer. 

Das ist nicht kindlich oder dumm oder falsch :S Das ist das ganz normale Frau-sein

Ich finde die Frage interessanter, was das für Menschen sind, die monatelang immer dieselbe Frage stellen und die Antworten nicht begreifen.

Und diese Frau da kann man nur feiern.

Und täglich grüßt das Murmeltier...

Es sind Menschen. Jeder ist anders.

Wieso die gleichen Fragen stellen, wenn man die Antworten nicht versteht?

So langsam wird es trollig.

Was möchtest Du wissen?