Wie bringe ich eine Leinwand mit diesem Aufhängeset an der Wand an (siehe Foto)?

 - (Bilder, Wohnung, Haushalt)

2 Antworten

Du hast hier vermutlich mehrere Alternativen:

Einmal kannst du den Zackenaufhänger mit den kleinen oder
den beiden großen Schrauben an den Leinwandrahmen befestigen und die Nägel in die Wand schlagen.  Der Zackenhaken muss zwischen Abstandhalter und Wand sitzen.

Alternativ die Ösenhaken mit den kleinen Schrauben an den
Leinwandrahmen schrauben und direkt an die Nägel hängen oder an die beiden großen Schrauben, brauchst du aber noch Dübel. Oder die Kordel ( kenn ich eigentlich nur mit Draht) seitlich hinten an den Rahmen schrauben und an einem Nagel aufhängen. Kannst du auf diese Weise super austangieren.

Ich glaube, die haben es hier zu gut gemeint.

Nehme die 4 kleinen Schrauben und schraube damit die 2 Ösenhaken an dem Holzrahmen fest. Dann befestige den Haken mit den 2 großen Schrauben und Dübeln an/in der Wand. Jetzt Ziehe die Kordel durch die Ösenhaken und den Haken in der Wand, mache einen festen Knoten und fertig.

ok. Und die 2 Nägel brauche ich dann gar nicht?

0

Was möchtest Du wissen?