Ursache für Flecken auf den Blättern könnte eine falsche Standortwahl sein. Wird ein Geldbaum im Frühling nicht schrittweise an das direkte Sonnenlicht gewöhnt, erleidet er einen Sonnenbrand. Pflanze eine Zeitlang vor dem UV-Lichts schützen. Sie erholt sich an einem halbschattigen Standort wieder.

https://www.plantopedia.de/pflanzen/geldbaum/#krankheiten

...zur Antwort

Radfahrer haben auf dem Zebrastreifen nur Vorrang, wenn sie absteigen und das Fahrrad schieben. Dann gelten sie als Fußgänger und haben entsprechende Rechte.

Muss ein Auto wegen eines fahrenden Radfahrers auf dem Fußgängerüberweg abbremsen oder halten, riskiert der Radfahrer ein Bußgeld für eine vermeidbare Behinderung. Kommt es zu einem Unfall, trägt der Radfahrer eine Mitschuld.

Egal wie verkehrswidrig sich ein Verkehrsteilnehmer verhält, vorsätzliches Anfahren ist auf jeden Fall strafbar.

...zur Antwort

Ich denke ja. Scheint dir wichtig zu sein.

Wenn du dafür nicht auf anderes Wichtiges verzichten muss, warum nicht. Etwas Luxus sollte sich jeder von uns können. Evtl. schränkt man sich dafür woanders etwas ein.

...zur Antwort

Beim Halten eines Tieres besteht die sogenannte Gefährdungshaftung. Ein Verschulden des Halters selbst muss nicht vorliegen.

Wäre dir beim Ausweichen etwas passiert oder hätte der Hund dich gebissen, muss der Halter dafür aufkommen. In der Regel hat er eine Hundehalterhaftpflichtversicherung. Die ist in einigen Bundesländern Pflicht und in den übrigen gilt sie für gefährliche Hunde.

...zur Antwort

Die Vorfahren der ersten Menschen auf dem amerikanischen Kontinent kamen wahrscheinlich aus dem Gebiet des zentralasiatischen Altai-Gebirges.

Dieses Gebirge liegt im Grenzgebiet zwischen Russland, der Mongolei, China und Kasachstan.

Auf die Abstammung deuten genetische Ähnlichkeiten zwischen den heutigen Bewohnern des Altai und den nordamerikanischen Indianern hin. Sowohl über die mütterliche als auch über die väterliche Vererbungslinie entdeckten Forscher Genmutationen, die sich bei beiden Volksgruppen fanden. Bei anderen Volksgruppen Asiens habe man diese Mutationen dagegen nicht nachweisen können, berichten die Forscher im Fachmagazin „American Journal of Human Genetics“.

https://www.fr.de/wissen/ur-indianer-stammen-asien-11336794.html

...zur Antwort

Du meinst bestimmt die Sorte Mensch, die bewusst und ohne Grund, aus Lust und aus Bosheit und weil sie es können, Insekten töten.  

Nicht die, die ein nach einem nervigen Mücke schlagen und auch ganz bestimmt nicht die, die eine überfahren.

Eigentlich ja.

Wer keine Empathie für Insekten hat, wird sie auch nicht gegenüber anderem Leben besitzen. Respekt für Leben, für die Umwelt  sollte jeder geistig gesunder  Mensch haben. Nur kranke zerstören ohne Grund.

Nach uns kommen noch Andere. 

...zur Antwort

Hier mein Rat für dich: 

Entschuldige dich bei dieser Frau für deine abwertenden Gedanken und diese Frage.

Mach dir lieber Gedanken über deine Charakterlosigkeit. Wenn jemand etwas bereuen sollte, dann diese Frau.

...zur Antwort

Nein, das solltest du auf keinen Fall machen. Das ist ein Job für geschulte Fachkräfte.

...zur Antwort

PS steht für Partnerseite. Eine Partnerseite ist eine Seite, die einem selbst gefällt und die man auch anderen weiterempfehlen würde.

Vorteil eine Partnerseite zu sein ist: Oft werden Partnerseiten auf den eigenen Fotos markiert. Dadurch kann man die eigenen Follower auf diese Seite aufmerksam machen und diese bekommen dann evtl. neue Follower. Andersrum funktioniert das natürlich auch.

Man macht quasi Werbung für die PS und diese für dich ( gegenseitiges pushen).

...zur Antwort


Alkohol, Nikotin und starker Kaffee erhöhen die Bereitschaft zur Nachblutung und schwächen das Immunsystem.

In den ersten sechs Stunden nach dem Eingriff  sollte man auf diese Genussmittel unbedingt verzichten.

Jetzt darfst du theoretisch wieder.

...zur Antwort

Zur Karikatur:

Der Hurrikan Irma erreicht die Küste Floridas, Millionen Menschen müssen sich in Sicherheit bringen.

Nach Hurrikan „Irma“ Trump leugnet weiter hartnäckig den Klimawandel. 

Artikel : http://www.berliner-zeitung.de/politik/nach-hurrikan--irma--trump-leugnet-weiter-hartnaeckig-den-klimawandel--28401016

Wenn du im Internet suchst, wirst du bestimmt noch jede Menge mehr finden. 

...zur Antwort

Wenn es sich um Kleidermotten handelt, sind sie relativ scheu und meist nur in der Dämmerung und nachts aktiv. Dort wo die meisten sind, finden auch die Eiablagen statt. Besonders in Teppichen,  auf Wollsachen oder auch in Garnkisten. Halten sich auch gerne unter Papier auf.

Wenn du welche an Wänden siehst, vorsichtig nähern und tot machen. Wenn sie auffliegen, hast du in der Regel keine Chance mehr. Sie fliegen dann einen Zickzack-Kurs und setzen sich sofort wieder.

Eiablagen erkennst du an sehr kleinen, meist dunklen Kügelchen. „Das Nest“ gibt es nicht. Sie legen überall die Eier ab. Im Keller sind sie auch gerne.

Vielleicht handelt es sich bei dir auch um Lebensmittelmotten. Schau mal in Tee-, Gewürzdosen usw. nach.

...zur Antwort