Wie bekomme ich einen geregelten Tagesablauf. Tipps?

6 Antworten

Hallöchen

Versuche auf jeden Fall einen Sinn in Deinem Leben zu finden,und nicht nur einfach gedankenlos deine Tage zu verbringen....

Wie ich herauslese,bekommst Du im nächsten Jahr ein Kind

Und da musst Du schon dein ganzes Leben umstellen...

Das Baby braucht Zuwendung,und das Tag für Tag

Aber nun liegt es an Dir,erstmal eine Struktur in dein Leben zu bekommen

Bereite dich auch auf den neuen Erdenbürger vor....zusammen mit dem Vater des Kindes....

Ihr werdet ja sicherlich miteinander leben ,oder zumindest dann,wenn das Kind geboren ist,oder????

Dann sollte man sich Gedanken machen,wie das Kinderzimmer gestaltet wird usw...

Ich bin Hausfrau,aber ich hab gar keinen Leerlauf in meinem Leben,da ich mich immer sinnvoll beschäftigen kann....

Kochen oder Backen.....da kann man doch auch vieles ausprobieren

Und geregelte Schlafenszeiten sind auch wichtig....gerade,wenn Dein Baby da ist

Freu Dich jetzt erstmal auf dein Kind,und bereite dich auf deine Mutterrolle vor

Alles Liebe

Das hast du nett geschrieben. LG 😃

0

Einen strukturierten Tag bekommst Du in der Art hin, als das Du Dir selbst die Strukturen vorgibst. Durch die Schule ist er in gewisser Weise ja schon strukturiert, zumindest bis Schulende. Überlege Dir, was Du noch tun könntest. Vielleicht mal zur Abwechslung Deiner Mutter im Haushalt helfen, für die Schule lernen, Dich mit Freunden treffen etc. pp.. Bereite Dich auf Dein Baby vor z. B. über Literatur. Du kannst Deinen Tag sinnvoll füllen. Liegt ganz allein bei Dir.

Die eigentliche Frage steckt in Deiner Frage:

"Ich möchte gerne endlich eine Aufgabe haben."

Die bekommst Du auch, wenn Du erst mal Mutter bist - und frag mich nicht wie ! :)

Bis es soweit ist, könntest Du schon mal das Projekt "Mama-Zukunft" starten. Leg Dir eine Kladde an, wo Du alles wichtige reinschreibst. Besuche einen Kursus an der Volkshochschule, der sich mit werdenden Müttern befasst. Ganz wichtig: Unterhalte Dich viel mit Deinen Bekannten und Freunden, sowie Deiner Family, über das Mutterwerden.

Viel Erfolg ! :)

Steh um 04:00 Uhr auf. Mach Sport und Frühstück. Du wirst dich nach einer Woche echt gut fühlen. Die Straßen sind leer, es ist ruhig.

Du wirst wacher in der Schule sein und mehr Energie für den Nachmittag haben.

Das ist der erste Schritt: Diziplin.

Wird deine Willenskraft Trainieren.

Nimm dir ein Blatt Papier und einen Stift und schreib auf , was du am nächsten Tag alles vor hast und Versuch dich daran zu halten . stehe zu geregten Zeiten auf und gehe zu geregelten Zeiten im Bett . Versuch Aufgaben für dich zu finden , gehe zum Beispiel zum Sport , koche, gehe einkaufen oder mach den Haushalt .

Genau und Pausen nicht vergessen!

0

Was möchtest Du wissen?